Unter anderen Umständen

Der Fernsehfilm der Woche

Der erste Film der Reihe "Unter anderen Umständen" wurde Kommissarin Jana Winter (Natalia Wörner) im wahrsten Sinne des Wortes auf den Leib geschrieben. Die Hauptdarstellerin war zu Drehbeginn im 6. Monat schwanger. Dieser Film, der am 23. Oktober 2006 als "Fernsehfilm der Woche" auf Sendung ging, erzählte die Geschichte der schwangeren Kommissarin aus dem beschaulichen Schleswig an der Schlei, die in den dramatischen Fall eines vermeintlichen Babyraubs verwickelt wird.

    Texte

    Wirklich "Unter anderen Umständen"

    Aus den ersten, wirklich "anderen" Umständen wurden im Verlauf der Fälle immer neue Umstände, mit denen sich die ermittelnde Kommissarin Jana Winter bei der Lösung ihrer Fälle konfrontiert sieht. Der 16. Film mit dem Arbeitstitel "Liebesentzug" wurde bereits abgedreht.

    Die Produzentin Jutta Lieck-Klenke: Unsere Fälle sind lebensnah

    "Natalia Wörner als hochpopuläre Schauspielerin steht sicher an allererster Stelle für den Erfolg. Aber der Erfolg hängt auch damit zusammen, dass wir alle Filme dieser Reihe als Einzelstücke konzipieren. Da wir nur einen Film pro Jahr produzieren, steht jeder Film für sich und ist unverwechselbar. Ganz wich­tig ist uns auch, außerdem immer das Drama zu erzählen, das hinter jedem Krimi­nalfall steht. Wir rücken mit der erzählerischen Art nah an die Machart der skandinavischen Kri­mis. Wir haben dies bei "Unter anderen Umständen" aber schon entwickelt, als die skandinavischen Krimis noch längst nicht so populär waren wie heute. Hinzu kommt: Wir erzählen nicht einfach nur einen spannenden Kriminalfall, sondern wir erzählen ihn auch immer aus der Perspektive unserer Ermittler, allen voran Jana Winter. Kein Charakter ist eindimensional. Und zu guter Letzt haben wir ein Ermitt­lerteam, das die Arbeit liebt, sympathisch ist, sich gegenseitig mag, aber auch Spaß daran hat, sich auseinander zu setzen und keine Angst vor Konflikten hat.

    Unsere Fälle sind sehr nah an den Menschen dran, die sich in dieses Verbrechen verwickelt haben. Die konkreten Lebensumstände nehmen von Anfang an Einfluss auf unsere Fälle. "Unter anderen Umständen" ist deshalb lebensnah. Und dass die Reihe in Schleswig und Umgebung spielt, ermöglicht uns, eine Nähe zwischen Stadt und Natur zu zeigen. Die norddeutsche Landschaft im Winter und am Meer hat ihren besonderen Reiz".

    Natalia Wörner: Bei uns stehen die Charaktere im Zentrum

    "Ich empfinde die Qualität der Reihe in ihrer Purheit. Es wird auf vieles verzichtet, was in anderen Krimiformaten auf einmal im Vordergrund steht, kriminaltechnisches Equipment und die Flüchtigkeit der Großstadt zum Beispiel. Bei uns stehen die Charaktere im Zentrum und die Fälle werden in ihrer Eigenwilligkeit gewürdigt, nichts ist austauschbar oder beliebig".

    Auflistung der Sendetermine, Folgentitel, Hauptcast und Gastrollen

    Produktion: Network Movie Film- und Fernsehproduktion, Hamburg

    Produzenten: Jutta Lieck-Klenke, Dietrich Kluge

    Redaktion: Daniel Blum

    Hauptcast: Jana Winter - Natalia Wörner, Matthias Hamm - Ralph Herforth, Arne Brauner - Martin Brambach, Leo Winter - Kian Schmidt

    Folge 16, "Liebesentzug" (Arbeitstitel): N.N.

    Buch: Andrè Georgi

    Regie: Judith Kennel

    Gastrollen: Hansjürgen Hürrig, Cornelius Obonya, Klaus Pohl, Manuel Rubey, Christiane von Poelnitz, Simon Hatzl, Nicole Beutler, Felix Everding, Wolfgang Zechmayer und andere

    Folge 15, "Im finsteren Tal": Montag, 18. März 2019, 20.15 Uhr

    Buch: Andrè Georgi nach einer Vorlage von Gwendolyn Bellmann und Marianne Wendt

    Regie: Judith Kennel

    Gastrollen: Hansjürgen Hürrig, Jacob-Lee Seeliger, Lisa Werlinder, Lara Marian, Robert Dölle, Victoria Steiber, Peter Schneider, Katrin Bühring, Peter Mygind, Stefanie von Poser und andere.

    Folge 14, "Das Geheimnis der Schwestern": Montag, 19. Februar 2018, 20.15 Uhr

    Buch: Andrè Georg

    Regie: Judith Kennel

    Gastrollen: Nele Müller-Stöfen, Janna Striebeck, Martin Lindow, Bernhard Schir, Tim Jacobs, Ellisabeth Baulitz, Peter Benedict, Hansjürgen Hürrig und andere

    Folge 13, "Liebesrausch": Montag, 4. Dezember 2017, 20.15 Uhr

    Buch: André Georgi

    Regie: Judith Kennel

    Gastrollen: Magnus Krepper, Emma Drogunova, Merlin Rose, Lia Boysen, Sebastian Weber, Regula Grauwiller, Andreas Pietschmann, Cornelia Ivancan, Björn Bugri und andere

    Folge 12, "Tod eines Stalkers": Montag, 5. Dezember 2016, 20.15 Uhr

    Regie: Judith Kennel

    Buch: Sören Hüper, Christian Prettin

    Gastrollen: Jan Georg Schütte, Robin Sondermann, Eckhard Preuss, Stefanie Stappenbeck, Johannes Zeller, Johannes Zirner, Felix v. Manteuffel und andere

    Folge 11, "Das Versprechen": Montag, 15. Februar 2016, 20.15 Uhr

    Buch: Kerstin Cantz, André Georgi

    Regie: Judith Kennel

    Gastrollen: Magnus Krepper, Emilia Bernsdorf, Pauline Rénevier und andere

    Folge 10, "Das verschwundene Kind": Montag, 13. April 2015, 20.15 Uhr

    Buch: Daniel Schwarz und Thomas Schwebel

    Regie: Judith Kennel

    Gastrollen: Hinnerk Schönemann, Marie Leuenberger, Bjarne Meisel, Thomas Loibl, Brigitte Zeh, Ingo Naujoks, Barnaby Metschurat und andere

    Folge 9, "Falsche Liebe": Montag, 10. Februar 2014, 20.15 Uhr

    Buch: Stefan Kolditz

    Regie: Judith Kennel

    Gastrollen: Thomas Sarbacher, Maria Simon, Peter Jordan, Daniel Friedrich, Catrin Striebeck, Tanja Schleiff, Sinja Dieks, Dagmar Leesch, Kai Ivo Baulitz und andere

    Folge 8, "Der Mörder unter uns": Montag, 18. Februar 2013, 20.15 Uhr

    Buch: Zora Holt

    Regie: Judith Kennel

    Gastrollen: Robert Gallinowski, Christine Schorn, Peter Heinrich Brix, Johanna Gastdorf, Martin Wissner, Tilo Prückner und andere

    Folge 7, "Spiel mit dem Feuer": Montag, 12. März 2012, 20.15 Uhr

    Buch: Judith Kennel

    Regie: Sören Hüper und Christian Prettin

    Gastrollen: Lennhardt Krüger, Thorsten Merten, Peter Prager, Ursula Karven, Johann von Bülow, Katharina Lorenz, Tristan Seith und andere

    Folge 6, "Mord im Watt": Montag, 7. November 2011, 20.15 Uhr

    Buch: Zora Holt

    Regie: Judith Kennel

    Gastrollen: Lars Mikkelsen, Erhan Emre, Margarita Broich, Elisa Beyer, Constantin von Jascheroff, Peter Kurth, Christine Wilhelmi, Helene Egelund, Roland Schreglmann, Anna Maria Mühe und andere

    Folge 5, "Tod im Kloster": Montag, 8. November 2010, 20.15 Uhr 

    Buch: Daniel Schwarz, Thomas Schwebel und Jonas Winner

    Regie: Judith Kennel

    Gastrollen: Friederike Linke, Jacob-Lee Seliger, Annett Renneberg, Henriette Richter-Röhl, Gudrun Landgrebe, Alexander Beyer, Walter Kreye, Peter Kremer, Angelika Thomas, Katharina Matz, Dorothea Walda und andere

    Folge 4, "Auf Liebe und Tod": Montag, 2. November 2009, 20.15 Uhr 

    Buch: Daniel Schwarz und Thomas Schwebel

    Regie: Judith Kennel

    Gastrollen: Marcus Mittermeier, Jacob-Lee Seliger, Friederike Linke, Uwe Bohm, Stephan Bissmeier, Gesine Cukrowski, Zora Holt, Irshad Panjatan, Mick Heller, Rick Okon und andere

    Folge 3, "Böse Mädchen": Montag, 13. Oktober 2008, 20.15 Uhr 

    Buch: Peter Obrist u. Waltraut Ehrhard

    Regie: Judith Kennel

    Gastrollen: Jacob Lee Seeliger, Matthias Brandt, Friederike Linke, Jürgen Tarrach, Lena Meckel, Lil Oggesen, Louisa Rademacher, Ulrike Grote, Matthias Unger, Falk Rockstroh und andere                      

    Folge 2, "Bis das der Tod euch scheidet": Montag, 5. November 2007, 20.15 Uhr

    Buch: Peter Obrist und Waltraut Ehrhard

    Regie: Judith Kennel

    Gastrollen: Marcus Mittermeier, Matthias Brandt, Jacob Lee Seeliger, Diana Staehly, Peter von Strombeck, Lena Stolze, Stephanie Japp, Friederike Linke, Carlo Ljubek und andere

    Folge 1, "Unter anderen Umständen: Montag, 23. Oktober 2006, 20.15 Uhr   

    Buch: Peter Obrist und Waltraut Ehrhard

    Regie: Judith Kennel

    Gastrollen: Matthias Brandt, Martin Brambach, Ralph Herforth, Marcus Mittermeier, Stefanie Stappenbeck, Tobias Oertel, Katrin Sass, Michael König und andere

    Impressum

    Ansprechpartner

    Name: Christiane Diezemann
    E-Mail: presse.hamburg@zdf.de
    Telefon: (040) 66985 171