Copyright: ZDF/Bernd Schuller
Copyright: ZDF/Bernd Schuller

Marie fängt Feuer

Zwei neue Folgen

Christine Eixenberger ist in der Titelrolle als freiwillige Feuerwehrfrau und Leiterin der Bürgersprechstunde in Weilheim stets für die Menschen da. Das ZDF zeigt zwei neue Folgen der Herzkino-Reihe. Am Dienstag, 20. April 2021, beginnen die Dreharbeiten für zwei weitere Episoden.

  • ZDF, Sonntag, 9. Mai und 16. Mai 2021, jeweils 20.15 Uhr, ZDF
  • ZDF Mediathek, Ab 1. Mai 2021; ab 8. Mai 2021 mit allen zehn zuvor gezeigten Folgen (für ein Jahr)

Texte

Marie fängt Feuer - Spiel des Lebens

11. Folge

Buch und Regie   Hans Hofer
KameraKlaus Merkel
SchnittAntonia Fenn
MusikRené Dohmen, Joachim Dürbeck
TonRainer Plabst
SzenenbildMonika Maier
KostümeClaudia Maria Braun
ProduktionMadeFor Film GmbH
ProduzentinNanni Erben
RedaktionSebastian Hünerfeld
Längeca. 88 Minuten

          

Die Rollen und ihre Darsteller*innen

 

Marie Reiter   Christine Eixenberger
Stefan WeingartnerStefan Murr
Ernst ReiterWolfgang Fierek
Irene ReiterSaskia Vester
Angie SchwarzSylta Fee Wegmann
Marco Schober Gabriel Raab
Rita LeitnerNicole Gerdon
Philipp Julian Looman
Gerhard TennerFerdinand Dörfler
Max ReiterMoritz Regenauer
Daniel WeingartnerJonas Holdenrieder
Jakob GrießbauerJürgen Tonkel
Mark GruberDavid Zimmerschied
Jörg FeierabendMatthias Ziesing
KaroXenia Tiling
Maja FeierabendFinya Plate
Paul FeierabendPaul Wressing
Thomas KohlmannThomas Limpinsel
und andere

                                                          

Inhalt

Marie gelingt es gerade noch rechtzeitig, zwei Kinder auf einem See zu retten. Ihr Vater hatte sie einfach vergessen. Seit dem Tod seiner Frau verfällt er immer mehr seiner Spielsucht. Und auch Philipp, der Vater von Maries Sohn Max, scheint zu vergessen, dass er Vater ist. Er verschwindet einfach und lässt den enttäuschten Max zurück. Marie muss ihre Familie schützen und entscheidet, dass Philipp keinen Platz in ihrem Leben hat. Sie will einfach das gemeinsame Leben mit Stefan genießen. Und so überraschen sich Marie und Stefan gegenseitig am Polterabend von Angie und Marco mit ihrem spontanen Entschluss, endlich zu heiraten.

Marie fängt Feuer - Coming Out

12. Folge

Buch und Regie   Hans Hofer
KameraKlaus Merkel
SchnittCarsten Eder
MusikRené Dohmen, Joachim Dürbeck
TonRainer Plabst
SzenenbildMonika Maier
KostümeClaudia Maria Braun
ProduktionMadeFor Film GmbH
ProduzentinNanni Erben
Redaktion Sebastian Hünerfeld
Längeca. 88 Minuten

 

Die Rollen und ihre Darsteller*innen

Marie Reiter   Christine Eixenberger
Stefan WeingartnerStefan Murr
Ernst ReiterWolfgang Fierek
Irene ReiterSaskia Vester
Angie SchwarzSylta Fee Wegmann
Marco Schober Gabriel Raab
Rita LeitnerNicole Gerdon
Gerhard TennerFerdinand Dörfler
Max ReiterMoritz Regenauer
Daniel WeingartnerJonas Holdenrieder
Jakob Grießbauer Jürgen Tonkel
Mark Gruber David Zimmerschied
Manuel Buchmayer Hans-Werner Meyer
Kirsten BuchmayerSoraya Bouabsa
Emma BuchmayerNicole Marischka
Christoph BauerStephan Luca
Lukas Buchmayer Sebastian Schneider
Martha Petra Berndt
SabrinaStefanie Dischinger
und andere

 

Inhalt

Ausgelassen feiern die Wildegger die Hochzeit von Marie und Stefan. Endlich haben sie sich das Jawort gegeben. Dabei ahnen sie nicht, welcher Schicksalsschlag ihnen allen bevorsteht. Parallel findet Marie heraus, dass Stefans Seitensprung nicht ohne Folgen geblieben ist. Er wird wieder Vater. Eine erneute Prüfung für die beiden. Doch Marie ist klar, dass Stefan zu seinem Kind stehen muss – genauso wie sie zu ihrer Beziehung steht. Max ist frisch verliebt. In seine Mitschülerin Kirsten. Doch deren Leben gerät völlig aus den Fugen, als sie ihren Vater beim Fremdgehen erwischt – mit ihrem Sportlehrer. Vollkommen überfordert sucht Kirsten die Hilfe von Marie.

Impressum

Fotos über ZDF Presse und Information
Telefon: (06131) 70-16100 oder über
https://presseportal.zdf.de/presse/mariefaengtfeuer

ZDF Hauptabteilung Kommunikation
Presse und Information
Verantwortlich: Alexander Stock
E-Mail: pressedesk@zdf.de
© 2021 ZDF

Kontakt

Name: Elisa Schultz
E-Mail: presse.muenchen@zdf.de
Telefon: 089 99551349