Copyright: ZDF/Alpenblick
Copyright: ZDF/Alpenblick

Das "Bibi und Tina"-Wochenende

Gemeinsamer Programmschwerpunkt von ZDF und KiKA

Seit 54 Folgen erleben die selbstbewusste Hexe Bibi Blocksberg und ihre treue Freundin Tina jede Menge Abenteuer auf dem Martinshof. ZDF und KiKA zeigen vom 13. bis 15. Oktober 2017 jeweils vier neue Folgen der beliebten Zeichentrickserie "Bibi und Tina" und zwei bekannte Kinohighlights von Detlev Buck. Pünktlich zum "Bibi und Tina"-Wochenende widmen sich auch zahlreiche andere Programme bei ZDF und KiKA den beiden Freundinnen.

  • ZDF, Ab Samstag, 14. Oktober 2017, 5.35 Uhr
  • KIKA, Ab Freitag, 13. Oktober 2017, 19.25 Uhr

Texte

Mit dem Herzen am rechten Fleck

Seit mehr als zehn Jahren gehört "Bibi und Tina" zu den Erfolgsprogrammen des ZDF. Über die Jahre ist die Fangemeinde immer größer geworden. Nachwachsende Zuschauer werden früh mit dem "Bibi und Tina-Virus" infiziert und die bestehenden Fans bleiben den Geschichten um Freundschaft, Magie und Pferde lange treu. Durch die erfolgreichen Realfilme hat der "Bibi und Tina"-Stoff zudem noch viele weitere Anhänger hinzugewonnen. Darunter auch viele Erwachsene.

Das Motto "Weil wir Freunde sind!" unterstreicht, was Bibi Blocksberg und Tina Martin miteinander verbindet. Doch das, was die Zuschauer an den beiden und ihren Abenteuern lieben, ist neben der Begeisterung für das Reiten und die Pferde vor allem ihr Sinn für Gerechtigkeit, der Menschen wie Tieren gleichermaßen gilt. Wo sie Ungerechtigkeit entdecken, werden sie aktiv. Bibi und Tina – zwei mit dem Herzen am rechten Fleck.

Das Wochenende vom 13. bis 15. Oktober bietet den Fans im ZDF, bei KiKA und im Netz eine Vielzahl bekannter und neuer Geschichten ihrer beiden Heldinnen.

Barbara Biermann, Hauptredaktionsleiterin Kinder und Jugend im ZDF

Das Bibi und Tina-Wochenende – Weil wir Freunde sind!

Pünktlich zum Bibi und Tina-Wochenende zeigen ZDF und KiKA in einem gemeinsamen Programmschwerpunkt acht "Bibi und Tina"-Premieren der beliebten Zeichentrickserie sowie 15 bekannte Folgen und zwei der von Detlev Buck inszenierten Kinohighlights. Teil des Schwerpunkts sind außerdem zahlreiche Programme, in denen "Bibi und Tina" selbst ein Thema ist.

Die Zeichentrickserie "Bibi und Tina" ist ein Spin-off der Serie "Bibi Blocksberg" und wurde 2004 erstmals im ZDF ausgestrahlt. Bereits 2002 gab es erste Geschichten der beiden auf Videokassette, Hörspiele und Bücher wurden ab Anfang der 1990er veröffentlicht. "Bibi und Tina" erzählt von den Abenteuern, die die pfiffige Hexe Bibi zusammen mit ihrer besten Freundin Tina auf dem Ferien-Reiterhof Martinshof erlebt. Gemeinsam mit Alex, dem Freund von Tina, und ihren Pferden Amadeus und Sabrina meistern die Freundinnen jede Herausforderung. 2014 kamen die Abenteuer von Bibi und Tina erstmals als Realverfilmung unter der Regie von Detlev Buck ins Kino.

Die Premieren

Samstag, 14. Oktober 2017, 8.20 Uhr im ZDF

Der schwarze Diamant

BuchNelly Sand
Produzent  Kiddinx Studios GmbH
RegieAina Järvine, Karsten Killerich, Ulrike Klein
Länge25 Minuten

Ein Sturmschaden im Schloss bringt Graf Falko in finanzielle Schwierigkeiten. Bibi, Tina und Alex wissen eine Lösung: Ein schwarzer Diamant soll im Schloss versteckt sein. So sagt es die Legende. Doch davon will der Graf nichts wissen. Er verbietet den Kindern das Herumschnüffeln und entscheidet sich schweren Herzens, seine Wildpferde zu verkaufen. Das müssen Bibi, Tina und Alex unbedingt verhindern.

 

Samstag, 14. Oktober 2017, 8.50 Uhr im ZDF

Das vertauschte Pferd

BuchClaudia Kock
Produzent  Kiddinx Studios GmbH
RegieAina Järvine, Karsten Killerich, Ulrike Klein
Länge25 Minuten

Holger lernt für seine Reitlehrerprüfung während sich Bibi, Tina und Alex um den Martinshof kümmern. Als besonderen Gast betreuen sie Ella, die Stute des Prüfers. Doch sie ist verletzt. Sofort hext Bibi Dr. Eichhorn herbei, der Ella eine Salbe verschreibt. Bibi, Tina und Alex wundern sich über die Verletzung und das merkwürdige Verhalten Ellas. Ist sie vielleicht ein vertauschtes Zwillingspferd?

 

Samstag, 14. Oktober 2017, 9.15 Uhr im ZDF

Rettung für den Wanderzirkus

Buch  Nelly Sand
Produzent  Kiddinx Studios GmbH
RegieAina Järvine, Karsten Killerich, Ulrike Klein
Länge 25 Minuten

Bibi, Tina und Alex machen Bekanntschaft mit Schaustellern eines Wanderzirkus. Unglücklicherweise ist deren Zugwagen kaputt und sie sind pleite. Bibi weiß Rat: Eine extra Vorführung! Der Zirkus gastiert bei der Alten Mühle. Eine willkommene Abwechslung und gute Einnahmemöglichkeit. Doch der Direktor ist skeptisch, denn seine Frau fehlt, die mit ihrer Pferdenummer die Hauptattraktion ist. Reitartistik können zum Glück auch Bibi und Tina.

 

Sonntag, 15. Oktober 2017, 7.20 Uhr im ZDF

Die Biber sind los!

BuchKlaus-P. Weigand
Produzent  Kiddinx Studios GmbH
Regie Aina Järvine, Karsten Killerich, Ulrike Klein
Länge 25 Minuten

Bibi und Tina beobachten eine Biberfamilie beim Errichten ihres Baus am Mühlenbach. Begeistert erzählen sie dem Förster davon, der sie und Alex zur Zählung der Waldtiere einlädt. Dabei entdecken sie neben wilden Tieren leider auch Müll und Vandalismus. Sogar die Biberburg ist zerstört. Ob das mit den rüpelhaften Kunden des neu eröffneten Bootsverleihs zu tun hat? Wütend stellt Bibi sie zur Rede, denn die Biber sollen bleiben.

 

Sonntag, 15. Oktober 2017, 13.10 Uhr bei KiKA

Tante Paula auf dem Schloss

Buch Markus Dittrich
Produzent  Kiddinx Studios GmbH
RegieAina Järvine, Karsten Killerich, Ulrike Klein
Länge25 Minuten

Bibi, Tina und Alex wollen Frau Martin und den Grafen mit einem Ritterfest auf Schloss Falkenstein überraschen. Denn dort haben sie sich vor 25 Jahren kennengelernt. Als der Graf übers Wochenende verreist, bietet Tante Paula an, Schloss und Kinder zu hüten. Voll Enthusiasmus will sie den Kindern bei Turniervorbereitungen helfen und richtet mehr Chaos an als Nutzen. Die Kinder schmieden einen Plan, sie wieder loszuwerden.

 

Sonntag, 15. Oktober 2017, 13.35 Uhr bei KiKA

Sorge um Cleopatra

Buch  Klaus-P. Weigand     
Produzent Kiddinx Studios GmbH 
RegieAina Järvine, Karsten Killerich, Ulrike Klein
Länge25 Minuten 

Cleopatra, das Lieblingspferd des Grafen, ist verstört und lässt keinen mehr an sich heran. Bibi und Tina bieten sich als Pferdeflüsterinnen an. Doch der Graf lehnt ab. Er will einen Arzt zu Rate ziehen. Bis dieser kommt, beschließen Alex, Holger und Frau Martin, dass Bibi und Tina es wenigstens versuchen sollen. Zum Glück ist Graf Falko geschäftlich unterwegs. Diese Zeit nutzen sie, um heimlich mit Cleopatra zu trainieren.

 

Sonntag, 15. Oktober 2017, 15.50 Uhr bei KiKA

Geheimnisvolle Weihnachten

Buch   Klaus-P. Weigand 
Produzent  Kiddinx Studios GmbH
Regie Aina Järvine, Karsten Kiilerich, Ulrike Klein
Musik Heiko Rüsse, Fritz Killermann
StoryboardMontse Martín Juárez

Zu Weihnachten besucht Bibi ihre Freundin Tina. Sie will ihr Schlittschuhe schenken, passend zum Eislaufwettbewerb auf Schloss Falkenstein. Leider vergisst sie am Bahnhof das Paket. Es bleibt verschwunden. Auf dem Weiher üben die Kinder mit den alten Schuhen, als Bibi ein Mädchen entdeckt, das neue Schuhen Schlittschuhe hat. Anna übt fleißig ihre Kür, sie ist überzeugt der Weihnachtsmann hat sie ihr gebracht. Bibi und Tina sind gerührt.

 

Sonntag, 15. Oktober 2017, 16.15 Uhr bei KiKA

Der fremde Junge

Buch Cordula Garrido, Claudia Kock
Musik Heiko Rüsse, Fritz Killermann
Produzent  Kiddinx Studios GmbH
RegieAina Järvine, Karsten Kiilerich, Ulrike Klein
StoryboardAngel Izquierdo

Graf Falko erwartet hohen Besuch: Den Herzogssohn Eduard. Bibi, Tina und Alex sollen sich um ihn kümmern. Bibi jedoch hat keine Zeit, da sie lieber einem fremden Jungen helfen möchte. Inzwischen schlagen Tina und Alex Eduard einen Ausritt vor. Ausweichend lehnt er ab, obwohl Reiten angeblich seine Leidenschaft ist. Irgendetwas stimmt da nicht.

Die Spielfilme

Freitag, 13 Oktober, 19.20 Uhr bei KiKA
Samstag 14. Oktober 14.00 Uhr bei KiKA

Bibi & Tina – Der Film

Spielfilm, Deutschland 2014

Regie Detlev Buck
DrehbuchBettina Börgerding
ProduktionDCM Pictures GmbH & Co
KoproduktionBoje Buck Produktion, Kiddinx Film Production, ZDF
RedaktionIrene Wellershoff
Länge95 Min.

 

Die Rollen und ihre Darsteller

Bibi BlocksbergLina Larissa Strahl
Tina Martin Lisa Marie Koroll
Alex von FalkensteinLouis Held
Falko von FalkensteinMichael Maertens
Sophia von GelenbergRuby O. Fee
Heinz KakmannCharly Hübner
und andere

 

Bibi Blocksberg verbringt ihre Ferien auf dem Reiterhof Martin mit ihren Freunden Tina und Alex. In diesem Sommer freuen sich alle auf ein großes Vielseitigkeitsrennen, das Falko von Falkenstein auf seinen Ländereien ausrichtet. Doch die Harmonie der drei Freunde wird durch Sophia von Gelenbergs Ankunft auf Schloss Falkenstein getrübt. Schon bald versucht Bibi der hochnäsigen Sophia mit allerhand frechen Hexereien eins auszuwischen. Unbeabsichtigt sorgt sie damit für noch mehr Turbulenzen. Aber damit nicht genug der Probleme: Der skrupellose Pferdezüchter Heinz Kakmann will mit allen Mitteln das Rennen gewinnen und dem naiven Falko sein vielversprechendstes Fohlen abluchsen.

Unter der Regie von Detlev Buck entstand mit "Bibi & Tina – Der Film" ein buntes Popmärchen in Koproduktion mit dem ZDF, Boje Buck Produktion, Kiddinx und DCM. Die Songs stammen von Rosenstolz-Frontmann Peter Plate.

 

Sonntag, 15. Oktober, 14.00 Uhr bei KiKA

Bibi & Tina – Voll verhext!

Spielfilm, Deutschland 2014

RegieDetlev Buck
DrehbuchBettina Börgerding, Detlev Buck
Produktion   DCM Pictures GmbH & Co
KoproduktionBoje Buck Produktion, Kiddinx Film Production, ZDF
RedaktionIrene Wellershoff
Länge101 Minuten

 

Die Rollen und ihre Darsteller

Bibi Blocksberg Lina Larissa Strahl
Tina MartinLisa Marie Koroll
Alex von FalkensteinLouis Held
Falko von FalkensteinMichael Maertens
Heinz KakmannCharly Hübner
Tarik SchmüllEmilio Moutaoukkil
Prinz Charming Matthias Schweighöfer
und andere

Aufregung auf Schloss Falkenstein: Einbrecher haben Graf Falkos Gemäldesammlung gestohlen. Ob der Feriengast Tarik Schmüll, den Bibi so attraktiv findet, etwas damit zu tun hat? Während Alex aus Misstrauen gegenüber der Kommissarin selbst ermittelt, werben Bibi und Tina neue Feriengäste für den Martinshof. Als Tarik mit seinen vier Geschwistern auftaucht, verliebt Bibi sich in ihn. Doch Alex und Tina haben einen ungeheuerlichen Verdacht. Wollen die beiden ältesten Jungen nur deshalb reiten lernen, um Graf Falkos wertvollstes Pferd zu stehlen? Bibi will davon nichts wissen. Sie hext Tarik tolle Reitkünste an und genießt die Ausritte mit ihm. Das stellt Tinas Freundschaft zu Bibi auf eine harte Probe.

Der zweite "Bibi & Tina"-Film von Detlev Buck wartet mit einer Reihe origineller Figuren, mitreißenden Liedern und viel Humor auf. Mit knapp 1,3 Millionen Zuschauern war diese Koproduktion mit dem ZDF einer der erfolgreichsten deutschen Kinofilme des Jahres 2015.

Die Charaktere

Bibi Blocksberg…
…ist eine kleine Hexe! Abgesehen davon ist sie ein ganz normaler Teenager. Und sie liebt Pferde! Fast jede Ferien verbringt sie bei ihrer Freundin Tina und ihrer Lieblingsstute Sabrina auf dem Martinshof. Dass dort Hexen für sie verboten ist, stört sie wenig, denn Hauptsache, Bibi darf reiten. Gewitzt, etwas ungestüm und vorlaut, aber immer fröhlich, aufgeweckt und mit viel Gespür für die Nöte von Mensch und Tier, streift sie mit ihrer Freundin Tina durch den Falkensteiner Forst. Gemeinsam mit ihren Pferden bestehen die beiden Freundinnen jedes Abenteuer – fast ohne Hexerei.

Tina Martin…
…lebt mit ihrer Mutter und ihrem älteren Bruder Holger auf dem Martinshof. Durch die Verantwortung, die sie auf dem Hof übernehmen muss, ist sie besonnener als ihre beste Freundin Bibi, die sie gelegentlich bremsen muss. Sie hat einen festen Freund, Alexander von Falkenstein. Tina ist selbstbewusst und energisch, manchmal auch etwas zickig, vor allem, wenn sie sich von Alex ungerecht behandelt fühlt. Sie liebt Pferde über alles, vor allem aber liebt sie es, auf ihrem Fuchshengst Amadeus zusammen mit Bibi auf Sabrina über die Wiesen in Falkenstein um die Wette zu reiten.

Susanne Martin
Tinas Mutter steht mit beiden Beinen im Leben. Sie bewirtschaftet den Martinshof alleine mit ihren beiden Kindern Holger und Tina. Den Hof hat sie von Falko von Falkenstein gepachtet. Schon seit ihrer Jugend sind die beiden gut befreundet. Frau Martin behandelt Bibi wie ihre eigene Tochter, doch sie mag es nicht, wenn Bibi auf dem Hof hext. Frau Martin kann sehr gut kochen und backen, für ihren Butterkuchen ist sie berühmt.

Holger Martin…
…ist Tinas großer Bruder. Er ist der Reitlehrer auf dem Martinshof und bei den Ferienkindern sehr beliebt. Holger merkt sofort, wenn mit einem Tier etwas nicht stimmt. Er versteht viel von Technik und verrichtet vor allem die etwas schwereren Arbeiten auf dem Martinshof.

Alexander von Falkenstein
Alex ist der einzige Sohn des Grafen von Falkenstein. Er ist Tinas fester Freund, versteht sich aber auch gut mit Bibi. Alex ist nicht so draufgängerisch wie die beiden Mädchen und will es meistens allen recht machen. Mit seinem Vater ist er nicht immer der gleichen Meinung, kann sich aber manchmal schlecht durchsetzen. Alex teilt die Leidenschaft der beiden Mädchen für Pferde und ist ein erstklassiger Reiter. Auf seinem Rapphengst Maharadscha reitet er immer wieder gerne mit Bibi und Tina um die Wette.

Graf Falko von Falkenstein…
…lebt zusammen mit seinem Sohn Alexander auf Schloss Falkenstein. Ihm gehören nicht nur das Schloss und die umliegenden Ländereien, sondern auch der Martinshof, den er an seine alte Freundin Susanne Martin verpachtet hat. Der Graf legt viel Wert auf Etikette und Traditionen. Er kann schnell ungehalten werden. Bibi und Tina geraten oft heftig mit ihm aneinander, weil er sie ungerecht behandelt und vorschnell urteilt. Doch am Ende hat der Graf meist ein Einsehen. Seine Lieblingsstute heißt Cleopatra.

Sendetermine im Überblick

Freitag, 13. Oktober 2017

19.25 Uhr bei KiKA
Bibi & Tina – Der Film

Spielfilm, Deutschland 2014

 

Samstag, 14. Oktober 2017

5.35 Uhr im ZDF
Bibi und Tina: Das Westernturnier

6.00 Uhr  im ZDF
Bibi und Tina: Das große Wettreiten

6.25 Uhr im ZDF
Bibi und Tina: Felix, der Filmstar

7.55 Uhr im ZDF
1,2 oder 3: Im Doppelpack

8.20 Uhr im ZDF (Premiere)
Bibi und Tina: Der schwarze Diamant                 

8.50 Uhr im ZDF (Premiere)
Bibi und Tina: Das vertauschte Pferd                 

9.15 Uhr im ZDF (Premiere)
Bibi und Tina: Rettung für den Wanderzirkus

10.20 Uhr bei KiKA
Singalarm: Mädchen gegen Jungs                      

12.00 Uhr bei KiKA
Bibi und Tina: Abenteuer in der Burgruine
          

12.25 Uhr bei KiKA
Bibi und Tina: Sabrina wird entführt
      

12.50 Uhr bei KiKA
Bibi und Tina: Das Pferd in der Schule
      

13.15 Uhr bei KiKA
Bibi und Tina: Spuk auf der Ferieninsel  

13.40 Uhr bei KiKA
Bibi und Tina: Nadja und Nafari

14.00 Uhr bei KiKA                                   
Bibi & Tina – Der Film

15.35 Uhr bei KiKA                                                  
Bibi und Tina: Der Birkenhof

16.00 Uhr bei KiKA                                                  
Bibi und Tina: Der kleine Ausreißer

16.25 Uhr bei KiKA                                                  
Bibi und Tina: Das Wildniscamp

 

Sonntag, 15. Oktober 2017

5.55 Uhr im ZDF                                                       
Bibi und Tina: Das zottelige Trio

6.20 Uhr im ZDF                                                       
Bibi und Tina: Der Schatz der Schimmelreiter

7.20 Uhr im ZDF (Premiere)                                    
Bibi und Tina: Die Biber sind los!

13.10 Uhr bei KiKA (Premiere)                                
Bibi und Tina: Tante Paula auf dem Schloss                                                                       

13.35 Uhr bei KiKA (Premiere)                                
Bibi und Tina: Sorge um Cleopatra

14.00 Uhr bei KiKA   
Bibi & Tina – Voll verhext!
Spielfilm, Deutschland 2014

15.40 Uhr bei KiKA                                                  
KiKA live: Bibi und Tina – Das Musical

15.50 Uhr bei KiKA (Premiere)                                
Bibi und Tina: Geheimnisvolle Weihnachten

16.15 Uhr bei KiKA (Premiere)                                
Bibi und Tina: Der fremde Junge

16.40 Uhr bei KiKA                                                  
Bibi und Tina: Janoschs Geburtstag

17.05 Uhr bei KiKA                                                  
Bibi und Tina: Der Austauschschüler

17.35 Uhr bei KiKA                                                  
1, 2 oder 3: Im Doppelpack

19.25 Uhr bei KiKA                                                   
PUR+: Wie werde ich Schauspieler?
Am Set von "Bibi & Tina – Tohuwabohu total”

Das "Bibi und Tina"-Wochenende im Web

Bei zdftivi.de und in der ZDFtivi-App gibt es zusätzlich zu den ganzen Folgen und Kinofilmen exklusive Videos mit den Charakteren Bibi, Tina und Alex. Das alles steht sieben Tage nach Ausstrahlung online zur Verfügung.

Außerdem gibt es Kurzzusammenfassungen ausgewählter Folgen und die schönsten Szenen aus den "Bibi & Tina"-Filmen. "Life Hex"-Videos bieten kreative Lösungen für die kleinen Herausforderungen des Alltags – ganz ohne Hexerei. Die Fans können erleben, wie ein Tag auf dem Martinshof mit Bibi und Tina und den Pferden aussieht und sich das Original-Butterkuchen-Rezept zum Nachbacken herunterladen. Neben spielerischen Elementen wie Fehlersuche und Bilderquiz werden auch neue Ausmalbilder und ein Poster zum Ausdrucken angeboten.

"Bibi und Tina" – eine Welt, in die sich Zuschauer hineinträumen

Die pfiffige Hexe Bibi ist ein selbstbewusstes, impulsives Mädchen, das allen Geschichten durch ihre Fähigkeit zu hexen einen besonderen Reiz verleiht. Wer wünscht sich nicht, einmal hexen zu können wie Bibi, die in Notfällen mit einem gekonnten "hex, hex" Gefahr abwendet und ihre Freunde rettet? Tina ist in diesem Zweier-Gespann die Besonnenere und Vernünftige, die abwägt, bevor sie etwas entscheidet. Mutig bestehen die beiden auf dem Rücken ihrer geliebten Pferde Amadeus und Sabrina jede Menge Abenteuer. Ergänzt werden die unzertrennlichen Freundinnen vom Dritten im Bunde, Alexander. Er ist Tinas Freund, Grafensohn und lebt im Schloss Falkenstein. Alex sorgt für die nötige Prise Romantik und durch die adelige Herkunft weht ein märchenhafter Wind durch die "Bibi und Tina"-Fantasiewelt.

Liebevoll entführen Bibi und Tina in eine Welt, in die sich die Zuschauer gerne hinein träumen und mit deren Figuren sie sich identifizieren können. So ist es auch nicht erstaunlich, dass "Bibi und Tina" laut ZDF-Medienforschung zu den erfolgreichsten Zeichentrickserien des ZDF gehört.

Für die Zielgruppe der Teenager bieten darüber hinaus die "Bibi &Tina"-Kinofilme beste Unterhaltung und hohes Identifikationspotential. Große Gefühle werden knallbunt mit hipper Popmusik und starken Mädchen als Pop-Märchen in Szene gesetzt, dass sich das Publikum regelrecht hineingezogen fühlt.

Carmen Hashimi, stoffführende Redakteurin im ZDF

Impressum

Fotos über ZDF Presse und Information
Telefon: (06131) 70-16100 oder über
https://presseportal.zdf.de/presse/bibiundtina

ZDF Hauptabteilung Kommunikation
Presse und Information
Verantwortlich: Alexander Stock
E-Mail: pressedesk@zdf.de
© 2017 ZDF

Ansprechpartner

Name: Elisa Schultz
E-Mail: presse.muenchen@zdf.de
Telefon: 089 99551349