(c) ZDF und Max Kohr
(c) ZDF und Max Kohr

Der Quiz-Champion – das Promi-Special

Der Wissens-Wettkampf der Prominenten

Johannes B. Kerner präsentiert eine Spezialausgabe von Deutschlands härtestem Quiz: Hier treten Prominente gegen die fünf Experten an. Welcher prominente Kandidat kann die Fachleute schlagen und 25.000 Euro für einen guten Zweck gewinnen?

  • ZDF, Samstag, 28. Juli 2018, 20.15 Uhr

Texte

"Der Quiz-Champion" - das Promi-Special am 28. Juli

Die ZDF-Eventshow „Der Quiz-Champion“ mit Johannes B. Kerner meldet sich am Samstag, 28. Juli 2018, 20.15 Uhr, mit einem besonderen Highlight zurück: In einem „Promi-Special“ treten unter anderen Ulrike von der Groeben, Pinar Atalay, Wigald Boning und Ulrich Wickert gegen die fünf prominenten Experten an. Welcher prominente Kandidat kann die Fachleute schlagen und 25.000 Euro für einen guten Zweck gewinnen?

Erstmalig stellen sich prominente Kandidaten in der Show dem Experten-Team bestehend aus Prof. Guido Knopp (Zeitgeschichte), Tim Mälzer (Ernährung), Anna Thalbach (Literatur und Sprache), Michael „Bully“ Herbig (Film und Fernsehen) und Marcel Reif (Sport).

Wie gut kennt sich ein Polit-Profi wie Ulrich Wickert mit Sport aus, und was weiß er über gutes Essen? Schafft es Ulrike von der Groeben, ihre alten Geschichtskenntnisse wieder hervorzukramen, und wie steht es mit ihren Kenntnissen über die Welt des Films? Kann Wigald Boning im Bereich Literatur und Sprache Expertise beweisen?

Auch dieses Mal geht es im härtesten Quiz Deutschlands wieder um Alles oder Nichts. Es ist ein ungleicher Kampf – auf der einen Seite der Herausforderer, der mit seinem Wissen punkten will und auf der anderen Seite fünf Spezialisten, die es in ihren Fachgebieten zu schlagen gilt.


Fotos

Fotos sind erhältlich über die ZDF Presse und Information
Telefon: 06131 - 70-16100
und unter presseportal.zdf.de/presse/derquizchampion

Impressum

ZDF Hauptabteilung Kommunikation / Presse und Information
Verantwortlich: Alexander Stock
E-Mail: pressedesk@zdf.de
© 2018 ZDF

Ansprechpartner

Name: Stefan Unglaube
E-Mail: unglaube.s@zdf.de
Telefon: (06131) 70 12186