Kuttner plus Zwei

Zehnteiliger Promi-Talk

Sarah Kuttner ist wieder Gastgeberin und Moderatorin in einem: Sie lädt in zehn neuen Folgen Prominente ein und plaudert mit ihnen über dies, über das und über eine Gemeinsamkeit der beiden Talkgäste. 

  • ZDF neo, Ab Donnerstag, 26. Feruar 2015, 22.45 Uhr

    Texte

    Stab

    Moderatorin       Sarah Kuttner
    Produktion         strandgutmedia (Andreas Geier)
    Chefredakteur Thorsten Berrar
    Redaktionsltg. strandgutmedia                Anne Spille

    Redaktion strandgutmedia      

    Ann-Catrin Malessa, Martin Hercher, Annie Hofmann, Katharina Lauck, Ella Vaas
    Kamera                Sebastian Lindner, Rene Gorski, Nico Wegewitz, Michél Gumnior, Fabian Uhlmann und Tobias Kopp
    Grafik   Carmen Mannhardt
    Schnitt  Franziska Fettback, Eyram Anyigba, Henning Hüfner-Kruse, Christoph Wermke, Guido Weyrauch
    Produktion ZDFneo        Nora Edel
    Redaktion ZDF  Michael Steiner
    Koordination ZDFneo    Sebastian Flohr
    Länge    10 x 30 Minuten

    Inhalt

    Sarah Kuttner bittet erneut zu Tisch und Talk: Sind Vegetarier die besseren Liebhaber? Darf man sich ungeniert für den besten Schauspieler der Welt halten? Und wie sieht es aus mit Sex unter Bandkollegen? Diese und andere Fragen landeten in der ersten Staffel neben Würstchen und Veggie-Bolognese auf Sarah Kuttners Esstisch.

    Nun gehts weiter mit neuen Folgen. Gleiche Umgebung, neue Gäste. Eine Altbau-Wohnung in Berlin-Kreuzberg, Sarah und zwei Prominente – das ist „Kuttner plus Zwei“. Hier ist sie Gastgeberin und Moderatorin zugleich. Bei Eierlikör und Wein wird sie u.a. mit Smudo, Bjarne Mädel, Andreas Bourani, Antoine Monot Jr., Bettina Wulff und Linda Zervakis über die wichtigen Fragen des Lebens plaudern. Kein Promo-Talk, kein Studio, kein Bullshit. Dabei verbindet die beiden Gäste eine Gemeinsamkeit oder ein Thema, das ihnen am Herzen liegt.

    Die Gäste und Sendedaten

    Donnerstag, 26. Februar 2015, 22.45 Uhr: Antoine Monot Jr. / Bettina Wulff

    Donnerstag, 5. März 2015, 22.45 Uhr: Bjarne Mädel / Linda Zervakis

    Donnerstag, 12. März 2015, 22.45 Uhr: Smudo / Clemens Schick 

    Donnerstag, 19. März 2015, 22.45 Uhr: Andreas Bourani / Meret Becker

    Donnerstag, 26. März 2015, 22.45 Uhr: Jochen Schropp / Friedrich Liechtenstein 

    Donnerstag, 2. April 2015, 22.45 Uhr: Kool Savas / Wigald Boning

    Donnerstag, 9. April 2015, 22.45 Uhr: Hugo Egon Balder / Eva Briegel 

    Donnerstag, 16. April 2015, 23.15 Uhr: Sebastian Fitzek / Claude-Oliver Rudolph

    Donnerstag, 23. April 2015, 23.15 Uhr:Oliver Rohrbeck / Roger Willemsen

    Donnerstag, 30. April 2015, 23.15 Uhr: Jürgen Trittin / Katharina Schüttler

    Folge 1: Antoine Monot Jr. / Bettina Wulff

    In der ersten Folge der neuen Staffel „Kuttner plus Zwei“ trifft ein absoluter Gigant auf die jüngste First-Lady aller Zeiten: Antoine Monot, Jr. und Bettina Wulff  schenken sich bei Sarah Kuttner reinen Wein ein. Auf den Tisch kommen: Internet, Cybermobbing und Sülze. Da hilft auch kein Gebet. Am Ende bleibt nur noch der Wettkampf: Schafft es einer der beiden Frauen an Antoines Bart zu riechen? Eine Sendung über Scheitern, Gemütlichkeit und Selbstliebe.

    Folge 2: Bjarne Mädel / Linda Zervakis

    Tatortreiniger Bjarne Mädel und Tagesschau-Sprecherin Linda Zervakis fallen mit der Tür ins Haus. Draußen gelassen werden Hemmungen und Tischmanieren. Zum Glück, denn Sarah Kuttner spricht mit ihnen über Orientierungslosigkeit, Unsicherheiten und andere Phobien. Warum hat Linda panische Angst vor Apfelsaft? Warum fürchtet Bjarne Fragen über sein Privatleben? Eins steht jedenfalls fest: Beide sind unfassbar gut im Bett. Kein Wunder, dass Bjarne nach diesem Abend nie wieder die Tagesschau gucken kann.

    Folge 3: Smudo / Clemens Schick

    Sarah empfängt hohen Besuch aus dem Schwabenländle: Rapper Smudo und Schauspieler Clemens Schick. Zwischen Laberflash und Schweigekloster werden gute Vorsätze über Bord geworfen und Blicke hinter den künstlerischen Vorhang gewährt. Man erörtert das Knutschverhalten pubertierender Computer-Nerds, warum Clemens Eltern ihn für dumm hielten und wie man als Rapper in Würde altert. Zum Schluss gibt es Kuchen und allen ist klar, warum Zufriedenheit eigentlich überhaupt nicht erstrebenswert ist.

    Folge 4: Meret Becker / Andreas Bourani

    Hereinspaziert und Platz genommen! Der Musiker Andreas Bourani und die Artistin Meret Becker sind zu Gast bei Sarah Kuttner. Die beiden Schulabbrecher beeindrucken Sarah Kuttner mit Geschichten von strengen Lehrern, Wutausbrüchen und Backpfeifen. Doch die traute Heiterkeit wird gestört, als eine Fruchtfliege auftaucht: Plötzlich entbrennt eine Prinzipien-Diskussion, die Andreas entrüstet und Meret zu Flasche und Zigaretten greifen lässt.

    Folge 5: Jochen Schropp / Friedrich Liechtenstein

    Hauptstadt-Runde bei „Kuttner plus Zwei“. Auf Sarahs Gästeliste stehen heute zwei Mitte-Hipster und Quasi-Nachbarn: Moderator Jochen Schropp und Entertainer Friedrich Liechtenstein. Letzterer sagt zwar ständig „supergeil“, meint aber manchmal „superscheiße“ – „Dit is Berlin, wa?“ Dabei macht er so eine lässige Figur, dass Sarah und Jochen ihre Therapeuten durch ihn ersetzen wollen. Ob Friedrich sie endlich von Kummer, Rechtfertigungswahn und Wutattacken befreien kann?

    Folge 6: Kool Savas / Wigald Boning

    Heute bei Sarah Kuttner: Rapper Kool Savas und Entertain-Primus Wigald Boning. Man freestylt über Altersaggressionen und Vaterfiguren, über Wigalds vergreiste Kindheit und Savas' panische Angst vor Bakterien. Als der Abend sich schon dem Ende neigt, zündet Sarah mit einer Frage nach versteckten Talenten noch ein überraschendes Performance-Feuerwerk! Ob die Liebe zum Jazz und seltsamen Geräuschen den Gästen einen Weg zur musikalischen Zusammenarbeit ebnet? Sarah ist auf jeden Fall dran.

    Folge 7: Eva Briegel / Hugo Egon Balder

    Eva Briegel und Hugo Egon Balder kommen bei "Kuttner plus Zwei" ins Gespräch: Musikerin mit Midlifecrisis trifft auf nihilistische Fernseh-Ikone mit Jammer-Phobie. Was sie Sarah Kuttner mitbringen? Luxusprobleme und einen Haufen Weltschmerz. Das streitlustige Trio redet sich in Rage - bis hin zu einer Panikattacke. Was kann da noch helfen? Zur Beruhigung gibt es erstmal `ne halbe Wurst und ein volles Glas Weißwein!

    Folge 8: Sebastian Fitzek / Claude-Oliver Rudolph

    Folge 9: Roger Willemsen / Oliver Rohrbeck

    Roger Willemsen und Oliver Rohrbeck Hosen lassen bei "Kuttner plus Zwei" die Hosen runter! Neben Stullen und Wurstplatte kommt auf den Tisch, warum "Synchronstimme" Oliver Rohrbeck Sarahs Sexualität mitgeprägt hat und "Neunmalklug" Roger Willemsen die Droge Opium immer dem Kokain vorziehen würde. Als Sarah und Oliver schon kurz davor sind, sich selbst etwas zu besorgen, fesselt Roger sie kurzerhand mit der Geschichte, wie er einmal den Taliban entkommen konnte. Zum Glück!

    Folge 10: Jürgen Trittin / Katharina Schüttler

    Alles außer Politik! Jürgen Trittin mixt 1A Eierlikör-Drinks und Schauspielerin Katharina Schüttler philosophiert über den Sinn des Lebens. Und warum zu coole Eltern einem die Kindheit versauen können. Die Gäste begegnen sich nicht zum ersten Mal: Katharina musste schon mal zusehen, wie der gelangweilte Jürgen ein Theaterstück vorzeitig verließ. Dafür hat er zum Glück eine gute Erklärung.

    Bildhinweis

    Fotos über ZDF Presse und Information
    Telefon: (06131) 70-16100 oder über

    https://presseportal.zdf.de/presse/kuttnerpluszwei

    Impressum

    ZDF Hauptabteilung Kommunikation
    Presse und Information
    Verantwortlich: Alexander Stock
    E-Mail: pressedesk@zdf.de 
    © 2015 ZDF 

    Impressum

    Ansprechpartner

    Name: Christina Betke
    E-Mail: betke.c@zdf.de
    Telefon: 06131 - 70 12717