Berlin direkt - Sommerinterviews

Sechs Gespräche mit Spitzenpolitiker

Sechste Sommerinterview-Staffel mit Bettina Schausten und Thomas Walde. Seit April 2010 sind sie die Köpfe von "Ber­lin direkt" und setzen auch in diesem Jahr auf den Ge­sprächsklassiker in den heißen Monaten:
Vom 12. Juli bis 23. August lockt sonntags um 19.10 Uhr im ZDF das politi­sche Interview mit frischem Wind und tiefergehenden Fra­gen.

  • ZDF, Ab 12. Juli 2015, sonntags 19.10 Uhr

Texte

Sendetermine 2015, jeweils 19.10 Uhr

Sonntag, 12. Juli: Bundespräsident Joachim Gauck im Gespräch mit Bettina Schausten.

Sonntag, 19. Juli: Sigmar Gabriel (SPD-Vorsitzender und Vize-Kanzler) im Gespräch mit Thomas Walde.

Sonntag, 2. August: Cem Özdemir (Vorsitzender Bündnis 90/DIE GRÜNEN) im Gespräch mit Bettina Schausten.

Sonntag, 9. August: Gregor Gysi (DIE LINKE) im Gespräch mit Thomas Walde

Sonntag, 16. August: Bundeskanzlerin Angela Merkel im Interview mit Bettina Schausten

Sonntag, 23. August: Horst Seehofer (CSU-Vorsitzender) im Gespräch mit Thomas Walde.

Die diesjährigen Sommerinterviews von "Berlin direkt" 

Das ZDF-Politikmagazin "Berlin direkt" setzt auch in diesem Jahr die schon traditionelle Reihe der Sommerinterviews fort. Während der parlamentarischen Sommerpause interviewen die Moderatoren von "Berlin direkt", Bettina Schausten und Thomas Walde, die Spitzen der deutschen Politik.

Gauck im Gespräch

Den Anfang macht am 12. Juli das Interview mit Bundespräsident Joachim Gauck. Er stellt sich den Fragen von Bettina Schausten, Leiterin des ZDF-Hauptstadtstudios. Schwerpunkte des Gesprächs sind die Vielzahl der europäischen Krisenherde, Gaucks Appell an die demokratische Verantwortung des Einzelnen und die Frage nach einer zweiten Amtszeit.

Gabriel im Gespräch

Sigmar Gabriel, SPD-Vorsitzender und Vize-Kanzler, stellt sich am 19. Juli den Fragen von Thomas Walde. Themen des Interviews sind die aktuellen europäischen Krisenherde, die Streitpunkte innerhalb der Großen Koalition sowie der Spagat der SPD und ihres Vorsitzenden zwischen dem Regieren mit der Union und dem Profilieren für die eigenen Reihen.

Die vier Gespräche im August

Vom 2. bis 23. August folgen dann sonntags um 19.10 Uhr auf dem Sendeplatz von "Berlin direkt" die weiteren Gespräche mit den Partei- oder Fraktionsvorsitzenden der im Bundestag vertretenen Parteien.

Am 2. August ist der Vorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Cem Özdemir, Gast des Sommerinterviews mit Bettina Schausten. Eine Woche später spricht Thomas Walde mit dem Fraktionsvorsitzenden von Die Linke, Gregor Gysi.

Hauptstadtstudioleiterin Bettina Schausten ist am 16. August im Gespräch mit der CDU-Vorsitzenden, Bundeskanzlerin Angela Merkel. Den Abschluss der Reihe bildet am 23. August das Gespräch zwischen dem CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer und Thomas Walde.

Tradition über mehr als ein Vierteljahrhundert: Die Sommerinterviews von "Berlin direkt"

Die Sommerinterviews sind seit über 25 Jahren fester Bestandteil des ZDF-Programms. Das erste wurde 1988 im Rahmen der Sendung "Bonn direkt" ausgestrahlt. Und das Nachfolgeformat "Berlin direkt" gestaltete die Tradition weiter aus, während der parlamentarischen Sommerpause Spitzenpolitiker der im Deutschen Bundestag vertretenen Parteien zu den wichtigsten Fragen der aktuellen Politik zu befragen.

Zu den Biografien von Bettina Schausten und Thomas Walde

Fotohinweis und Impressum

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131/7016100 oder unter presseportal.zdf.de/presse

Impressum 

ZDF Hauptabteilung Kommunikation
Presse und Information
Verantwortlich: Alexander Stock
Copyright: ZDF 2015 

Weitere Informationen

Impressum

Ansprechpartner

Name: Thomas Hagedorn
E-Mail: hagedorn.t@zdf.de
Telefon: 06131/7013802