(c) ZDF & Kristof Galgoczi Nemeth
(c) ZDF & Kristof Galgoczi Nemeth

Sketch History

Fünf neue Folgen des Comedy-Formats

Die ZDF-Sketchcomedy zeigt die großen und kleinen Ereignisse der Weltgeschichte aus neuem Blickwinkel. Satirisch, humorvoll und absurd.

  • ZDF, ab Freitag, 20. September 2019, 23.00 Uhr
  • ZDF Mediathek,

Texte

"Sketch History" - fünf neue Folgen ab 20. September 2019

"Sketch History" zeigt erneut opulent und bildgewaltig die großen und kleinen Ereignisse der Weltgeschichte aus völlig neuer Perspektive: satirisch, humorvoll und richtig schön absurd. Bei "Sketch History" ist die Weltgeschichte eine einzige Aneinanderreihung von peinlichen Missverständnissen, diplomatischen Fehlentscheidungen und grotesken Szenen sinnlosen Blutvergießens. Und somit Steilvorlage für diese preisgekrönte Sketch-Comedy.

Die neuen Folgen "Sketch History" beweisen, dass "Bares für Rares" schon im Mittelalter ein Erfolg war, zeigen, wie Kaiserin Sisi wirklich zur Legende wurde, und lassen mit Gaststar Karl Dall Original und Parodie aufeinander treffen. Außerdem gibt es natürlich ein Wiedersehen mit der legendären Handwerkerfirma Kasallek und den liebreizenden Vorfahren von Klaus Kinski.

Max Giermann, Matthias Matschke, Valerie Niehaus, Isabell Polak, Judith Richter, Alexander Schubert, Paul Sedlmeir, Holger Stockhaus und Carsten Strauch bilden das hochkarätige Ensemble.

 

Nach insgesamt 30 Folgen "Sketch History" und der hiermit abgeschlossenen dritten Staffel, ist Ende Oktober 2019 Schluss. Danach können sich die Fans von Comedy- und Kabarettsendungen auf neue Formate auf diesem Sendeplatz freuen.

Fotos

Fotos sind erhältlich über die ZDF Presse und Information
Telefon: 06131 - 70-16100
und unter https://presseportal.zdf.de/presse/sketchhistory

Impressum

ZDF Hauptabteilung Kommunikation / Presse und Information
Verantwortlich: Alexander Stock
E-Mail: pressedesk@zdf.de
© 2019 ZDF

Ansprechpartner

Name: Stefan Unglaube
E-Mail: unglaube.s@zdf.de
Telefon: (06131) 70 12186