Copyright: ZDF / Gordon F. Timpen
Copyright: ZDF / Gordon F. Timpen

Stralsund

Der Samstagskrimi

Nina Petersen (Katharina Wackernagel) ist eine energische Polizeikommissarin, die sehr pragmatisch mit Verbrechern umgeht. Nach einem schlimmen persönlichen Schicksalsschlag lebt Nina nun ganz für ihre Arbeit – vielleicht mehr, als ihr guttut. Nina hat auch schon Einiges mit ihren Kollegen erlebt - und manche auch verloren. Der erste "Stralsund-Krimi" mit dem Titel "Mörderische Verfolgung" wurde als "Fernsehfilm der Woche", Montag, 30. März 2009, 20.15 Uhr, im ZDF ausgestrahlt. Ab Januar 2015 zeigt das ZDF die Krimireihe in unregelmäßigen Abständen samstags, 20.15 Uhr. Die Dreharbeiten in Stralsund und Umgebung spiegeln ein eindrucksvolles

Texte

Stralsund

Der erste "Stralsund-Krimi" mit dem Titel "Mörderische Verfolgung" wurde als "Fernsehfilm der Woche", Montag, 30. März 2009, 20.15 Uhr, im ZDF ausgestrahlt. Ab Januar 2015 zeigt das ZDF die Krimireihe in unregelmäßigen Abständen samstags, 20.15 Uhr. Die Redaktion liegt bei Martin R. Neumann. Spannende Geschichten um die Kommissarin Nina Petersen (Katharina Wackernagel) und ihr Team werden temporeich erzählt. Die Dreharbeiten in Stralsund und Umgebung spiegeln ein eindrucksvolles Bild der Region wieder.

Nina Petersen (Katharina Wackernagel)

Nina Petersen ist eine energische Polizeikommissarin, die sehr pragmatisch mit Verbrechern umgeht. Nach einem schlimmen persönlichen Schicksalsschlag lebt Nina nun ganz für ihre Arbeit – vielleicht mehr, als ihr guttut. Nina hat auch schon Einiges mit ihren Kollegen erlebt - und manche auch verloren. Für Nina stellt die neue Chefin Caroline Seibert (Therese Hämer, ab Folge 11) eine Herausforderung dar, da diese für Nina nicht einzuschätzen ist. Caroline Seibert lässt sich nicht in die Karten schauen und Nina weiß nicht, ob die ehemalige Personalmanagerin aus Rostock, den Standort Stralsund weiterführen oder abwickeln möchte.

Das Team

Nina Petersen - Katharina Wackernagel

Nina Petersen ist eine energische Polizeikommissarin, die sehr pragmatisch mit Verbrechern umgeht. Nach einem schlimmen persönlichen Schicksalsschlag lebt Nina nun ganz für ihre Arbeit – vielleicht mehr, als ihr guttut. Für Nina stellt die neue Chefin eine Herausforderung dar, weil diese sie immer wieder auf ihre besondere Verantwortung als Frau in diesem Männerberuf hinweist. Nina ist davon überzeugt, dass berufliche Konflikte jenseits der Frau/Mann-Antagonismen geklärt werden können und sollten.

Karl Hidde - Alexander Held

Karl Hidde, Hauptkommissar, ist zu jung, um schon der Rente entgegen zu fiebern, und zu alt, um sich herumkommandieren zu lassen. Er hat nichts dagegen, dass er bei der Besetzung der Chefposition ständig übersehen wird. Aber dann soll ihm der jeweilige Chef oder Chefin akzeptieren, dass er seinen eigenen Kopf hat und seiner eigenen Wege geht. Seitdem Karl sein Bein, das durch einen Bombenanschlag versehrt wurde, wieder voll belasten kann, nutzt er jede Gelegenheit zum Außendienst. Und muss dabei von seinen jüngeren Kollegen öfter zurückgepfiffen werden.

Caroline Seibert - Therese Hämer

Caroline Seibert, Hauptkommissarin, ist die neue Leiterin der Stralsunder Kripo. Von allen Teammitgliedern verlangt sie höchste Einsatzbereitschaft – vor allem von Nina. Im persönlichen Umgang ist Caroline Seibert nicht einheitlich. Ihre Haltung wechselt zwischen hart & kritisch und empathisch & aufbauend. Die Verbrechensaufklärung ist ihr wichtig und kein reines Karriereding. Caroline Seibert lebt nicht in einer festen Partnerschaft, hat keine Familie, sondern wechselnde Affären. Eine Frau, die sich nimmt, was sie will, und entspannt/offen mit ihren Affären umgeht.

Karim Uthman - Karim Günes

Karim Uthman ist vom SEK zur Mordkommission Stralsund gestoßen. Mutter und Vater, die aus Marokko stammen, waren beide Ärzte. In den ersten Jahren nach dem Abi versuchte er noch, in die Fußstapfen der Eltern zu treten, ging aber dann zur Polizei. Über seinen Entschluss und die Verwerfungen, die er in seiner Familie hinterließ, redet Karim nicht gern. Karim, der ansonsten über ein fröhliches, abenteuerlustiges Temperament verfügt, beherrscht mehrere Kampfsportarten, ist Experte für Waffen und Kampfstoffe und schon deshalb eher ein Mann der Taten als der Worte.

Thomas Jung - Johannes Zirner

Thomas Jung, war ebenfalls lange Jahre beim SEK, bis er sich für eine "Auszeit" als Sicherheitsberater nach Afghanistan versetzen ließ. Nach seiner Rückkehr aus dem Krisengebiet wurde Jung zum Berater für besondere Gefahrenlagen, machte sich als Sprengstoffexperte und Verhörspezialist einen Namen. Seine zurückhaltend-kompetente Art hat ihm den Anschluss an Nina Petersens Team leicht gemacht. Nur Karl Hidde steht dem Neuen skeptisch gegenüber. Nina selbst impo­niert nicht nur sein fachliches Know-how – auch der Mann dahinter gefällt ihr.

Auflistung der Filme

Folge 16: "Böses Blut" - Sendetermin: Samstag, N.N., 20.15 Uhr

Buch: Olaf Kraemer

Regie: Lars Henning

Rollen/Darsteller

Nina Petersen: Katharina Wackernagel

Karl Hidde: Alexander Held

Karim Uthman: Karim Günes

Thomas Jung: Johannes Zirner

Techniker Stein: Andreas Schröders

Maren Brandt: Franziska Hartmann

Henrik Brandt: Barnaby Metschurat

Carlos Brandt: Axel Siefer

und andere

Folge 15: "Doppelkopf" - Sendetermin: Samstag, N.N., 20.15 Uhr

Buch:Andreas Kanonenberg

Regie: Thomas Durchschlag

Rollen/Darsteller

Nina Petersen: Katharina Wackernagel

Karl Hidde: Alexander Held

Karim Uthman: Karim Günes

Caroline Seibert: Therese Hämer

Techniker Stein: Andreas Schröders

Thomas Jung: Johannes Zirner

Peter Thies: Simon Schwarz

und andere

Folge 14: "Schattenlinien" - Sendetermin: Samstag, 26. Januar 2019, 20.15 Uhr

Buch: Olaf Kraemer

Regie: Markus Imboden

Rollen/Darsteller

Nina Petersen: Katharina Wackernagel

Karl Hidde: Alexander Held

Karim Uthman: Karim Günes

Caroline Seibert: Therese Hämer

Techniker Stein: Andreas Schröders

und andere

Folge 13: "Waffenbrüder" (Arbeitstitel) -  Samstag, 3. Februar 2018, 20.15 Uhr

Buch: Thomas Schwebel und Daniel Schwarz

Regie: Kaspar Heidelbach

Rollen/Darsteller

Nina Petersen: Katharina Wackernagel

Karl Hidde: Alexander Held

Karim Uthman: Karim Günes

Caroline Seibert: Therese Hämer

Techniker Stein: Andreas Schröders

und andere

Folge 12: "Das Phantom" - Sendetermin: Samstag, 3. Februar 2018, 20.15 Uhr

Buch: Martin Eigler

Regie: Michael Schneider

Rollen/Darsteller

Nina Petersen: Katharina Wackernagel

Karl Hidde: Alexander Held

Karim Uthman: Karim Günes

Caroline Seibert: Therese Hämer

Techniker Stein: Andreas Schröders

Prof. Oliver Lauder: Johann von Bülow

Moritz Fink: Rick Okon

Petra Degenhardt: Picco von Groote

Philipp Wenz: David Simon

Maren Leiser: Judith Neumann

Uwe Fries: Chris Urban

Sekretärin Michalski: Christine Kutschera

Sonja Richter: Lynn Hertzner

Folge 11: "Stralsund - Kein Weg zurück" - Samstag, 4. November 2017, 20.15 Uhr

Buch: Martin Eigler, Sven S. Poser

Regie: Florian Froschmayer

Rollen / Darsteller

Nina Petersen: Katharina Wackernagel

Karl Hidde: Alexander Held

Karim Uthman: Karim Günes

Caroline Seibert: Therese Hämer

Techniker Stein: Andreas Schröders

Monika Lüders: Sylta Fee Wegmann

Jakob Merser: Thomas Lawinky

Yussuf Obbadi: Yasin El Harrouk

Mirko Subotic: Vladimir Korneev

Djadi Najeeb: Burak Yigit

Uwe Riebnitz: Oliver Fleischer

Robert Buch: Bernhard Conrad

Anke Liebrecht: Ulrike Krumbiegel

Kevin Beinhold: Piet Fuchs

und andere

Folge 10: "Stralsund – Vergeltung" - Samstag, 29. Oktober 2016, 20.15 Uhr

Buch: Sven S. Poser, Christian Schiller und Marianne Wendt

Regie: Lars-Gunnar Lotz

Rollen / Darsteller

Nina Petersen: Katharina Wackernagel

Karl Hidde: Alexander Held

Gregor Meyer: Michael Rotschopf

Max Morolf: Wanja Mues

Techniker Stein: Andreas Schröders

Karim Uthman: Karim Günes

Jan Pawlowski: Jan Henrik Stahlberg

Anton Robak: Lucas Gregorowicz

Wojtek Klamm: Robert Gallinowski

Lena Gundelach: Audrey von Scheele

Anna Breetz: Katharina Nesytowa

Anwalt Feldmann:  Anian Zollner

Tatjana Komerenkowa: Anja Antonowicz

Richard Derfler: Heiko Pinkowski

LKA Beamtin: Nicola Ransom

Zeugenschützer: Christian Aumer

Alva: Pauline Renevier

Direktor Zöllner: Thomas Kügel

und andere

Folge 9: "Stralsund – Schutzlos" -  Samstag, 15. Oktober 2016, 20.15 Uhr

Buch: Sven S. Poser u. Martin Eigler

Regie: Lars-Gunnar Lotz

Rollen / Darsteller

Nina Petersen: Katharina Wackernagel

Karl Hidde: Alexander Held

Gregor Meyer: Michael Rotschopf

Max Morolf: Wanja Mues

Techniker Stein: Andreas Schröders

Anton Robak: Lucas Gregorowicz

Vitali Komerenko: Ivan Shvedoff

Jan Pawlowski: Jan Henrik Stahlberg

Peter "Victor":  Rudolf Kowalsksi

Anna Breetz:  Katharina Nesytowa

Tatjana Komerenkowa: Anja Antonovicz

Nadja Komerenkowa: Emilia Pieske

Marten Kroos: Sascha Alexander Gersak

und andere

Folge 8: "Stralsund – Der Anschlag" - Montag, 28.12.2015, 20.15 Uhr

Buch: Sven S. Poser u. Martin Eigler

Regie: Lars-Gunnar Lotz

Rollen / Darsteller

Nina Petersen : Katharina Wackernagel

Karl Hidde: Alexander Held

Gregor Meyer: Michael Rotschopf

Max Morolf: Wanja Mues

Techniker Stein: Andreas Schröders

Peter Marohn: Peter Lohmeyer

Dr. Steiger: Andreas Leupold

Bosco Weber: David Korbmann

Torsten Jeschke: Markus Tomczyk

Lothar v. Stendahl: Golo Euler

Juliane Seibt: Nadja Bobyleva

Schwester Maren: Maike Bollow

Susanne Winkler: Kirsten Block

LKA Mann Plath: Stephan Schad

und andere

Folge 7: "Stralsund – Es ist nie vorbei" - Samstag, 31. Oktober 2015, 20.15 Uhr

Buch: Sven S. Poser u. Martin Eigler

Regie: Christine Hartmann

Rollen / Darsteller

Nina Petersen: Katharina Wackernagel

Karl Hidde: Alexander Held

Gregor Meyer: Michael Rotschopf

Max Morolf: Wanja Mues

Techniker Stein: Andreas Schröders

Martina Görges: Jasmin Gerat

Michael Broder: Harald Schrott

Vater Görges: Peter Prager

Petra Becker: Claudia Rieschel

Lisa Becker: Bernadette Heerwagen

Folge 6: "Stralsund – Kreuzfeuer" - Samstag, 31.01.2015, 20.15 Uhr - wechselt auf den Samstag

Buch: Sven S. Poser u. Martin Eigler

Regie: Lars-Gunnar Lotz     

Rollen / Darsteller

Nina Petersen: Katharina Wackernagel

Karl Hidde: Alexander Held

Gregor Meyer: Michael Rotschopf

Max Morolf: Wanja Mues

Techniker Stein: Andreas Schröders

Michael Broder: Harald Schrott

Klaus Ewert: André M. Hennicke

Maren Fenske: Michaela Caspar

Sabine Lieber: Anke Retzlaff

Uwe Berger: Matthias Komm

Martina Görges: Jasmin Gerat

Ladeninhaber: Rainer Piwek

und andere

Folge 5: "Stralsund – Freier Fall" - Montag, 30.12.2013, 20.15 Uhr

Buch: Sven S. Poser u. Martin Eigler

Regie: Martin Eigler

Rollen / Darsteller

Nina Petersen: Katharina Wackernagel

Karl Hidde: Alexander Held

Benjamin Lietz: Wotan Wilke Möhring

Gregor Meyer: Michael Rotschopf

Stein / Techniker: Andreas Schröders

Godo: Tim Wilde

Max Morolf: Wanja Mues

Peter Schumacher: Rudolf Kowalski

Achim Lietz: Wolfram Koch

Klara Grosse: Katharina M. Schubert

Maik Gerber: Mathias Bundschuh

Folge 4: "Stralsund – Tödliches Versprechen" - Montag, 4. Februar 2013, 20.15 Uhr

Buch: Sven S. Poser u. Martin Eigler

Regie: Martin Eigler

Rollen / Darsteller

Nina Petersen: Katharina Wackernagel

Karl Hidde: Alexander Held

Benjamin Lietz: Wotan Wilke Möhring

Gregor Meyer: Michael Rotschopf

Stein / Techniker. Andreas Schröders

Vitas Zalgiris: Mateusz Dopieralski

Paul Warnke: Jörg Schüttauf

Johanna Warnke: Heike Trinker

Steffen Klaasen: Alexander Hauff

Godo: Tim Wilde     

Folge 3: "Stralsund – Blutige Fährte" - ZDF: Montag, 30. Januar 2012, 20.15 Uhr

Buch: Sven S. Poser u. Martin Eigler

Regie: Martin Eigler

Rollen / Darsteller

Nina Petersen: Katharina Wackernagel

Karl Hidde: Alexander Held

Benjamin Lietz: Wotan Wilke Möhring

Gregor Meyer: Michael Rotschopf

Boris Gerg: Manuel Rubey

Niklas Petersen: Dietmar Mues

Maria Dahlke: Sandra Borgmann

Stein / Techniker: Andreas Schröders

Einsatzleiter MEK: Thomas Wüpper

Alex Berger: Stephan Möller

Britta Kamps: Isabell Gerschke

Heike Bauermeister: Laila Lamoh

Anette Hahn: Maja Schöne

Anne Vollath: Mignon Remé

und andere

Folge 2: "Stralsund – Außer Kontrolle" - Montag, 10. Januar 2011, 20.15 Uhr

Buch: Sven S. Poser u. Martin Eigler

Regie: Martin Eigler

Rollen / Darsteller

Nina Petersen: Katharina Wackernagel

Karl Hidde: Alexander Held

Benjamin Lietz: Wotan Wilke Möhring

Gregor Meyer: Michael Rotschopf

Maik Tilmann: Max Hopp

Dirk Göttler: Justus von Dohnányi

Sabine Meissner: Anna von Berg

Paula Selow: Melika Foroutan

Niklas Petersen: Dietmar Mues

Reporterin: Nazan Gökdemir

und andere

Folge 1: "Stralsund – Mörderische Verfolgung" - Montag, 30. März 2009, 20.15 Uhr  

Buch: Sven S. Poser u. Martin Eigler

Regie: Martin Eigler

Rollen / Darsteller

Nina Petersen: Katharina Wackernagel

Stefan Prinz: Janek Rieke

Susanne Winkler: Kirsten Block

Wolf Broder: Alexander Scheer

Micha Broder: Harald Schrott

Lisa Becker: Bernadette Heerwagen

Impressum

 

Ansprechpartner

Name: Christiane Diezemann
E-Mail: presse.hamburg@zdf.de
Telefon: (040) 66985 171