Biografien

Annegret Oster

Annegret Oster
Copyright: ZDF/Jan-Christoph Elle-Siewertsen

Leiterin des ZDF-Studios Sachsen-Anhalt

Das ZDF-Landesstudio mit Sitz in Magdeburg ist zuständig für die Berichterstattung aus ganz Sachsen-Anhalt. Mit Reportagen, Hintergrundberichten und Analysen zu allen Themen aus dieser Region Deutschlands liefert das Studio Beiträge für das ZDF-Programm.

Biografie:

1968geboren in Karlsruhe
1987Abitur in Neustadt an der Weinstraße
1987 – 1995Studium der Literaturwissenschaft, Germanistik sowie Ethnologie in Mainz
Begabten-Stipendium der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
1993 – 1994Freie Tätigkeit HA Presse und Öffentlichkeitsarbeit des ZDF
1996 – 1997Nachrichtenredakteurin "heute"-Redaktion im ZDF
Nachrichtenredaktion und -moderation
für den privaten Radiosender RPR 1
1997 – 1998Filmautorin "Gesundheit und Natur" im ZDF
1998 – 2003Schlussredakteurin und Reporterin "drehscheibe Deutschland" im ZDF
2000Gründung von "interView - Agentur für Medientraining und Stimmausbildung"
2000 – 2010

Dozentin für Reportagetheorie und Sprechtechnik an der Universität Karlsruhe
Seminare und Einzelcoachings in Sprech- und Stimmausbildung
Moderation von Wirtschaftssymposien/Veranstaltungen, Interviews u.a. mit Kofi Annan und Helmut Kohl

2004 – 2010Filmautorin und Redakteurin der Magazinsendung "ZDF.reporter"
2009 – 2012Mehrmonatige Tätigkeit als Korrespondentin und Leitungsvertretung in den ZDF-Auslandsstudios Washington und Johannesburg
2011 – 2014Reporterin und Korrespondentin im ZDF-Landesstudio  Schleswig-Holstein/
Auslandsstudio Skandinavien
seit September 2014Leiterin des ZDF-Landesstudios Sachsen-Anhalt in Magdeburg

Journalistische Auszeichnungen:

2005Tönissteiner Medienpreis international
2009DJV-Journalistenpreis "Wildtier und Umwelt"
2010Journalistenpreis S Card Service "Bezahlen mit Karte im Alltag"