Biografien

Dr. Felix W. Zimmermann

Dr. Felix W. Zimmermann
Copyright: ZDF/Jana Kay

ZDF-Rechtsexperte und Korrespondent für Terrorismusfragen in der ZDF-Redaktion Recht und Justiz

Biografie:

1. August 1980geboren in Frankfurt am Main

Berufliche Stationen:

seit 2019ZDF-Rechtsexperte und Korrespondent für Terrorismusfragen in der ZDF-Redaktion "Recht und Justiz"
seit 2019Dozent an der Henri-Nannen-Schule für Medien und Presserecht
2016 – 2018Redakteur beim ZDF-Magazin "Frontal 21" im ZDF-Hauptstadtstudio Berlin
2012 – 2015Rechtsanwalt für Medien-, Presse- und Urheberrecht bei Schertz Bergmann Rechtsanwälte Berlin
2005 – 2012Wissenschaftlicher und studentischer Mitarbeiter am Hans-Bredow-Institut für Medienforschung an der Universität Hamburg

Studium und Ausbildung:

2015 – 2016Volontariat beim ZDF
2014Promotion zum Dr. jur. an der Universität Hamburg, Promotionsthema: "Der Schutz des publizistischen Systems vor Werbeplatzierungen"
2011Zweites juristisches Staatsexamen, Volljurist
2009 – 2011Rechtsreferendariat am Hanseatischen Oberlandesgericht mit Stationen bei Presse- und Wettbewerbskammern des Landgerichts Hamburg, der Staatsanwwaltschaft Hamburg, der Rechtsanwaltskanzlei CMS und der ARD Rechtsredaktion in Karlsruhe
2008Hospitanz in der ZDF-Sportredaktion während der Olympischen Spiele in Peking
2007Erstes juristisches Staatsexamen
2001 – 2007Studium der Rechtswissenschaft in Hamburg (Bucerius Law School) und Québec (Université Laval, Kanada)
2000 – 2001Zivildienst an der Schule am Sommerhoffpark: Betreuung hörgeschädigter Kinder
2000Abitur, Elisabethenschule, Frankfurt am Main

Mitgliedschaften:

Amnesty International
Transparency International
Justizpressekonferenz Karlsruhe e.V.