Biografien

Dr. Katharina Görtz

Dr. Katharina Görtz
Copyright: ZDF/Ulrike Lenz

Teamleiterin Fernsehfilm I in der Hauptredaktion Fernsehfilm/Serie II des ZDF

Als Teamleiterin Fernsehfilm I verantwortet Katharina Görtz den Sendeplatz "Donnerstag, 20.15", die neuen Reihen im Herzkino und die Mehrteiler der Hauptredaktion Fernsehfilm/Serie II.

Biografie:

 

31. Mai 1978geboren in Freiburg im Breisgau
1997Abitur am Ganztagsgymnasium in Barsinghausen
1998 – 2005Studium der Theaterwissenschaft und Kulturwissenschaft an der Universität Leipzig, der Theater-/Medienwissenschaft, Neuen deutschen Literaturgeschichte und Neueren/Neuesten Geschichte an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen sowie Film- und Theaterwissenschaft an der Johannes Gutenberg Universität Mainz. Abschluss: Promotion (Thema: Die Suche nach der Identität - Erinnerung erzählen im Spielfilm")
1997 – 2004diverse Praktika und Hospitanzen, u.a. in der Redaktion Unterhaltung/Wort I beim ZDF, in der Programmgruppe Fernsehfilm beim WDR und in der Redaktion Fernsehspiel beim HR (2. Regieassistentin beim Fernsehspiel "Klassentreffen" und beim "Tatort")
2000 – 2004Redaktionshilfe in den Redaktionen "Mittagsmagazin", "Drehscheibe Deutschland" und "Hallo Deutschland"
2003 – 2004freie Mitarbeiterin im ZDF-Lektorat
9/2004 – 1/2013Redakteurin in der Redaktion Reihen und Serien Vorabend
1/2013 – 5/2019Redakteurin in der Hauptredaktion Fernsehfilm/Serie II
ab 06/2019Teamleiterin Fernsehfilm I in der Hauptredaktion Fernsehfilm/Serie II

 

 Katharina Görtz ist verheiratet und Mutter von drei Kindern.