Biografien

Dr. Nadine Bilke

Dr. Nadine Bilke
Copyright: ZDF/Dirk Ueberle

Senderchefin ZDFneo

Innerhalb der ZDF-Familie bietet ZDFneo ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm, das sich im Kern an Zuschauer und User zwischen 25 und 49 Jahren richtet. Der Sender fokussiert sich dabei auf die Bereiche Fiction, Show und Social Factual - im TV und in der ZDFmediathek. ZDFneo ist dem Programmdirektor unterstellt.

Biografie:

 

1976geboren in Recklinghausen
1995Abitur am Städtischen Gymnasium Haltern
1995 – 2001Studium am Institut für Journalistik der Universität Dortmund, Abschluss Diplom-Journalistin
Mitarbeit bei der Online-Campus-Zeitung Indonet
1995 – 2002Freie Mitarbeit Ruhr Nachrichten, WAZ, Lüdenscheider Nachrichten, Radio Kiepenkerl, ZDFonline
1997 – 1998Volontariat bei den Ruhr Nachrichten
1999Studium an der Napier University, Edinburgh (Stipendium der Erich-Brost-Stiftung)
seit 2001Dozentin und Trainerin zum Thema Konfliktberichterstattung (u.a. Universität Dortmund, Deutsche-Welle-Akademie)
2002Dreimonatiger Aufenthalt in Ghana (Stipendium der Heinz-Kühn-Stiftung). Recherche-Thema: Friedliche Konfliktbearbeitung
2002 – 2006Redakteurin in der Hauptredaktion Neue Medien des ZDF
2007Promotion am Institut für Journalistik der Universität Dortmund mit der Dissertation "Qualität in der Krisen- und Kriegsberichterstattung"
2007 – 2008Stellvertretende Leiterin der Redaktion zdf.de
2008 / 2009Leiterin der interaktiven Online-Sendungen zu den US-Präsidentschaftswahlen 2008 in Washington D.C. und zu den Europawahlen 2009 in Berlin
2009 – 2018Chefin vom Dienst und Planungschefin in der Hauptredaktion Neue Medien
2013 – 2018Abwesenheits-Vertreterin des Leiters der Hauptredaktion Neue Medien
seit August 2018Senderchefin ZDFneo

 Auszeichnungen:

2002Jahrgangsbestenpreis der Universität Dortmund für die Diplomarbeit
2008Christiane-Rajewski-Preis der Arbeitsgemeinschaft Friedens- und Konfliktforschung für die Dissertation "Qualität in der Krisen- und Kriegsberichterstattung"