Biografien

Dr. Wulf Schmiese

Dr. Wulf Schmiese
Copyright: ZDF/Jule Roehr

Leiter der Redaktion "heute-journal"

Eine Stärke der öffentlich-rechtlichen Sender mit großer Reputation sind die Nachrichten. Insbesondere die abendlichen Hauptnachrichten wurden zu Fixpunkten in der Programmauswahl der Zuschauer. Das "heute-journal" wurde im Sommer 1991 wochentags auf eine halbe Stunde verlängert und Anfang 1992 auf Samstag ausgedehnt. Seit Januar 2000 berichtet das "heute-journal" auch am Sonntag Abend. Damit wird nicht nur der immer größeren Informationsfülle Rechnung getragen, sondern auch der Vielfalt der Informationsbereiche, in diesem Falle insbesondere der Kultur. Anders als die Hauptnachrichtensendung "heute", die stärker an die Vollständigkeit der Information gebunden ist, kann sich eine Hintergrundsendung vom Typ des "heute-journals" auf Schwerpunkte konzentrieren.

Biografie:

1967 geboren in Münster 
1986 Abitur in Steinfurt 
1986 bis 1988 Zivildienst, Diakonisches Werk, Kirchenkreis Tecklenburg 
1988 bis 1995 Studium der Geschichte, Politik und Nordamerikanistik in Münster und ab 1989 in Berlin, Abschluss: Magister Artium 
1990 bis 1994 Mitarbeiter am Friedrich-Meinecke-Institut, Lehrstuhl für Internationale Beziehungen und Zeitgeschichte der Freien Universität Berlin 
1995 bis 1996 

Forschungsaufenthalt in New York
als Promotionsstipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes

1996 bis 1998 Henri-Nannen-Schule, Gruner + Jahr Hamburg; Ausbildung zum Redakteur in den Redaktionen von "Die Zeit", "Der Spiegel", "Der Standard" (Wien) und "ZDF" (Studio Washington) 
1998 Promotion in Geschichte an der FU Berlin: "Fremde Freunde. Deutschland und die USA zwischen Mauerfall und Golfkrieg". (Schöningh-Verlag)
1998 bis 2001 Hauptstadt-Korrespondent für "Die Welt"
2001 bis 2010 Politischer Korrespondent der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung", ab 2007 für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" in Berlin
2010 bis 2014Hauptmoderator des "ZDF-Morgenmagazins"
2016Co-Filmautor der "ZDFzoom"-Dokumentation "Die Flüchtlingskanzlerin - Was treibt Angela Merkel an?"
2014 bis 2017Korrespondent im ZDF-Hauptstadtstudio
ab April 2017Redaktionsleiter des ZDF-"heute-journal"

 

Mitgliedschaft

Atlantik-Brücke e.V.

 

Dr. Wulf Schmiese ist verheiratet und Vater von drei Kindern.