Biografien

Dr. Yvette Gerner

Dr. Yvette Gerner
Copyright: ZDF/Rico Rossival

Chefin vom Dienst der ZDF-Chefredaktion

Am 5. März 2019 hat der Rundfunkrat von Radio Bremen Yvette Gerner an die Spitze des Senders gewählt. Sie tritt dort ihr Amt als Intendantin am 1. August 2019 an.

Biografie:

15. Mai 1967 in Ludwigshafen geboren 
1987 Abitur am humanistischen Gymnasium am Kaiserdom in Speyer 
1987 bis 1993 Studium der Politischen Wissenschaft, Germanistik und Slawistik an den Universitäten Heidelberg und Bonn 
1990 bis 1996 freie Mitarbeiterin bei der Zeitung "Die Rheinpfalz" 
1993 Redakteurin (Urlaubsvertretung) beim Süddeutschen Rundfunk Studio Mannheim, Kurpfalz Radio 
1993 bis 1997 Promotion in Politischer Wissenschaft/Germanistik an der Universität Heidelberg; Thema: Die Europäische Union und Russland 
1995 bis 1996 redaktionelle Mitarbeit in der ZDF-Hauptredaktion Außenpolitik 
1996 bis 1998 Lehrbeauftragte an den Universitäten Heidelberg und Mannheim 
1996 bis 1997 Volontariat beim ZDF 
1997 bis 2002 CvD und Reporterin in der ZDF-Hauptredaktion Außenpolitik 
2002 bis 2004 Stellvertretende Leiterin des ZDF-"auslandsjournals" 
2004 bis 2010 Chefin vom Dienst der ZDF-Hauptredaktion Außenpolitik, zuständig für Sondersendungen und Personalfragen 
09/2010 – 07/2019Chefin vom Dienst in der Chefredaktion des ZDF 
ab 08/2019Intendantin von Radio Bremen

Sonstige Tätigkeiten

2000 RIAS Fellow in den USA 
seit 2006 Mitglied der Deutsch-Israelischen Young Leaders Gruppe der Bertelsmann Stiftung 

Preise und Auszeichnungen:

2008ausgezeichnet mit dem Innovationspreis des ZDF-Kreativitätstfonds für die deutsch-israelischen Videoblogs "Realtimeplayers"