Biografien

Jan Böhmermann

Jan Böhmermann
Copyright: ZDF / Ben Knabe

Moderator von „NEO MAGAZIN ROYALE“

Biografie:

1981          in Bremen geboren
1997                    Freier Journalist für die Lokalzeitung „Die Norddeutsche“
2002 bis 2004   Volontariat bei Radio Bremen (ARD)
ab 2003      diverse Engagements als Moderator und Autor für Hörfunk und Fernsehen bei Radio Bremen, HR und WDR
2005 bis 2010   Radiocomedy „Lukas‘ Tagebuch“ (WDR 1LIVE)
2007          Satireshow „echt Böhmermann“ (WDR Fernsehen)
2009          „TV-Helden“ auf RTL
2009 bis 2012   Chefreporter, Autor und Sidekick für „Die Harald Schmidt Show“ im Ersten und auf SAT.1
seit 2010    „LateLine“ auf sieben der neun ARD-Jugendradios, seit 2013 zusätzlich live bei EinsPlus und regelmäßig als Tour
2012        Autor, Moderator und Produzent von „Roche & Böhmermann“ in ZDFkultur
seit 2012    Radioshow „sanft & sorgfältig“ zusammen mit Olli Schulz bei radioeins
seit 2013    Unterhaltungsshow „NEO MAGAZIN“ in ZDFneo
2014          Live-Tour „Schlimmer als Jan Böhmermann“
seit 2015 Unterhaltungsshow "NEO MAGAZIN ROYALE" in ZDF und ZDFneo
seit 2016Talkshow "Schulz & Böhmermann" in ZDFneo

Auszeichnungen:

2009 Deutscher Fernsehpreis, Kategorie Comedy, für „TV Helden“
2013 

„Unterhaltungsjournalist des Jahres“ (Medium-Magazin)

Grimme-Preis-Nominierung, Kategorie Unterhaltung, für "Roche und Böhmermann"

2014Grimme-Preis, Kategorie Unterhaltung, für "NEO MAGAZIN"
2015Bremer Comedy Preis, Ehrenpreis
2016

Deutscher Fernsehpreis in der Kategorie Beste Late Night Unterhaltung für das NEO MAGAZIN ROYALE

Grimme-Spezialpreis, Kategorie Unterhaltung/Spezial/Innovation

Grimme Online Award in der Kategorie Spezial

Nominierung für den deutschen Webvideopreis in der Kategorie Männliche Person des Jahres sowie in der Kategorie Bestes Video des Jahres für das Musikvideo von "Ich hab Polizei"

Besondere Ehrung des Deutschen Volkshochschulverbandes

13. Quotenmeter.de-Fernsehpreis. 1. Preis als bester Moderator

Sondermann-Förderpreis 2016

Ehrenmitgliedschaft im Art Directors Club

Journalist des Jahres in der Kategorie Unterhaltung der Zeitschrift Medium Magazin

2017

Goldene Kamera Digital Award in der Kategorie #Viraler Clip für "BE DEUTSCH"

Dreifache Grimme-Preis-Nominierung (Host des NEO MAGAZIN ROYALE in der Kategorie Unterhaltung, #verafake in den Kategorie Unterhaltung-Spezial und Unterhaltung-Innovation für die "Einspielerschleife aus der Sendung vom 7. April 2016 sowie als Produzent für "Die unwahrscheinlichen Ereignisse im Leben von ..."

Deutscher Fernsehpreis in der Kategorie Beste Late Night Unterhaltung für das NEO MAGAZIN ROYALE

Grimme-Preis in der Kategorie Unterhaltung für ddas NEO Magazin ROYALE:#verafake / Einspielerschleife

Webvideopreis Deutschland für die Webaktion "Every Second Counts" in der Kategorie Comedy

Veröffentlichungen:

2009 „Lukas’ Tagebuch live“, Live-Mitschnitt, tacheles!/ROOF Music
2009  Gemeinschaftskundebuch „Alles, alles über Deutschland“, bei Kiepenheuer & Witsch und als Hörbuch bei tacheles!/ROOF Music
2013 „Förderschulklassenfahrt“, Eventhörspiel mit Klaas Heufer-Umlauf, tacheles!/ROOF Music
2014 „Förderschulkassenfahrt 2 – Fünf Feinde und der Proletenhund“, Eventhörspiel mit Klaas Heufer-Umlauf, tacheles!/ROOF Music
2016"Alles, alles über Deutschland. Halbwissen kompakt", 3. Auflage, Kiepenheuer und Witsch (Buch und Hörbuch)