Biografien

Katrin Helwich

Katrin Helwich
Copyright: ZDF/Rico Rossival

Leiterin der Redaktion ZDF-"auslandsjournal"

 

Das "auslandsjournal " berichtet seit Oktober 1973 einmal wöchentlich im ZDF über Ereignisse aus dem Ausland. Das Korrespondenten-Magazin liefert nicht nur Hintergrundinformationen zu aktuellen Ereignissen, sondern berichtet in Reportagen über Länder, Menschen, Abenteuer. Die pointierte Analyse, die persönliche Erzählweise, die stilistisch anspruchsvollen Geschichten und die Vielfalt an unterschiedlichen Beitragsformen von der Reportage bis zum investigativen Stück prägen das "auslandsjournal". Mit dem "außendienst" hat das Magazin seit Mai 2011 eine feste wöchentliche Rubrik, in der sich die Reporter auf "Abenteuer" in verschiedenen Ländern einlassen.  

 

 Biografie:

 

18. September 1976geboren in Neustadt am Rübenberge
1996 – 2003Studium der Germanistik, Journalistik und Geschichte an den Universitäten Hamburg und Bordeaux.
Praktika u.a. bei der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (Leine-Zeitung), im Europäischen Parlament, in der Redaktion "Damals" (Cinecentrum) und in der ZDF-Redaktion Gesellschaftspolitik.
1998 – 2001studentische Hilfskraft und Tutorin an der Universität Hamburg (Hrsg. der "Hamburger Hefte zur Medienkultur")
2003 – 2004ZDF-Redaktionsvolontariat
2004 – 2005Autorin und Redakteurin in der ZDF-Redaktion Zeitgeschichte
2005 – 2007Reporterin und Redakteurin in der ZDF-Hauptredaktion Innen-, Gesellschafts- und Bildungspolitik
2007 – 2009Referentin des ZDF-Chefredakteurs Nikolaus Brender
2010 – 2015Chefin vom Dienst in der ZDF-Hauptredaktion Politik und Zeitgeschehen
2015 – 2017stellvertretende Leiterin der ZDF-Redaktion "auslandsjournal" und redaktionelle Leitung des Talkmagazins "ZDFdonnerstalk"/"dunja hayali"
seit 12/2017Leiterin der ZDF-Redaktion "auslandsjournal"

 

Stand: 21.7.2017