Biografien

Markus Schächter

Markus Schächter
Copyright: ZDF/Carmen Sauerbrei

Ehemaliger Intendant des ZDF (2002-2012)

Biografie (Kurzfassung):

31. Oktober 1949Geboren in Hauenstein/Pfalz.
1968 bis 1974Studium der Geschichte, Politikwissenschaft, Publizistik und Reli­gions­­wis­senschaften an den Universitäten München, Lyon, Paris und Mainz.
1972 bis 1976Freier Mitarbeiter im Landesstudio Rheinland-Pfalz des Süd­west­­­funks in Mainz, sowohl im Hörfunk als auch beim SWF-Fern­se­hen. Gleichzeitig Freier Mitarbeiter in der Hauptredaktion Kultur des Zweiten Deut­­schen Fern­sehens (ZDF) ebenfalls in Mainz.
 Redakteur für Kulturpolitik im Landesstudio Rheinland-Pfalz des Süd­west­­­funks.
1977 bis 1981Leiter der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit im Kultusministe­ri­um Rhein­­land-Pfalz in Mainz.
1981 bis 1983Referent für Planungsfragen des Kabel- und Satellitenprogramms im ZDF.
1983 bis 1984Referent des ZDF-Programmdirektors.
1984 bis 1985Leiter der ZDF-Redaktion Kultur und Gesellschaft.
1985 bis 1992 Leiter der ZDF-Redaktion Kinder und Jugend.
1992Leiter der ZDF-Abteilung Planungsredaktion (Programm).
Leiter der ZDF-Hauptabteilung Programmplanung.
1998 bis 2002 Programmdirektor des ZDF.
2002 bis 2012 Intendant des ZDF.
seit Jan. 2004 

Professor an der Hochschule für Musik und Theater in Ham­­­burg.

Stand: 1. April 2012