Biografien

Markus Wenniges

Markus Wenniges
Copyright: ZDF / Philipp Masur

Leiter der Redaktion Dokumentationen in der Hauptredaktion Politik und Zeitgeschehen

 

 Biografie:

1975geboren in Dieburg
1996 bis 2000Studium der Geschichte, Publizistik und Spanisch in Göttingen, Granada und Groningen
2000 bis 2001Studium des EU Postgraduate Studiengangs "Euroculture" an der Rijksuniversiteit Groningen, Niederlande
2001 bis 2002Praktika und freie Mitarbeit an der Deutschen Botschaft in Mexiko und am Goethe-Institut Madrid
ab 2003Reporter, Redakteur und Videojournalist im ZDF. Berichte für Sondersendungen, "auslandsjournal", "heute - in Europa" und "ZDF.reportage"
ab 2010Stellvertretender Leiter der Redaktion "auslandsjournal"
2015 bis 2017Redaktionsleiter "ZDF-"auslandsjournal"
seit Oktober 2017Leiter der Redaktion Dokumentationen in der Hauptredaktion Politik und Zeitgeschehen

Preise und Nominierungen:

2010Nominierung Adolf-Grimme-Preis für die Dokumentation "Deutschland von A bis Z" (3sat) mit Katrin Bauerfeind
2013Deutscher Fernsehpreis für "auslandsjournal XXL: Brasilien"

Sonstiges:

Markus Wenniges ist verheiratet und hat zwei Kinder