Biografien

Miriam Steimer

Miriam Steimer
Copyright: ZDF/Jana Kay

 

Programmreferentin des ZDF-Chefredakteurs Peter Frey, Redakteurin für die Sendereihe "Was nun ...?" und Moderatorin von "heute - in Europa"

Biografie:

 

1987geboren
2009 – 2011Studium der Politikwissenschaft sowie Französisch an der Universität Trier
2009 – 2013

freie Journalistin

Berichterstattung von den Paralympischen Spielen 2012 in London (u.a. für Deutschlandfunk, Magazin Journalist, Financial Times Deutschland, Frankfurter Neue Presse)

Mitarbeit bei dpa, Passauer Neue Presse, Saarbrücker Zeitung

2010 – 2012studienbegleitende Journalistenausbildung an der Münchner Jounalistenschule ifp (Print-, Fernseh-, Hörfunk-, Online- und Videojournalismus) mit Stationen bei ZDF ("logo!"), Südwestrundfunk, Badische Zeitung, Sächsische Zeitung
2012 – 2014ZDF "logo!"; Mitarbeiterin TV-Redaktion
2013 – 2016ZDF heute.de; Trainee, Redakteurin und Planungsredakteurin
2015 – 2017

ZDF "heute+"; Reporterin und Social-Media-Redakteurin

Aufbau des Social-Media-Auftritts

Reportereinsätze; u.a. Terroranschläge 2015 Paris

2016 – 2017

ZDF "heute", Redakteurin
Aufbau eines neuen Social-Media-Teams
Reportereinsätze; u.a. G20-Gipfel 2017 Hamburg, Präsidentschaftswahl 2017 Paris

seit 2017Freiberufliche Seminar- und Workshopleitung (Bewegtbild, Erklärformate, Social-Media-Inhalte und mobile reporting) für Verbände, Unternehmen und in der Aus- und Weiterbildung für Journalist*innen
2017 – 2018

ZDF "heute-journal", Redakteurin und Reporterin
Themenschwerpunkte: Soziale Medien, Digitalisierung
Studiovertretung im ZDF-Auslandsstudio Südamerika in Rio de Janeiro

seit 2018Programmreferentin des ZDF-Chefredakteurs und Redakteurin für die Sendereihe "Was nun ...?"
seit 2020Moderation der Sendung "heute in Europa"