Biografien

Ingo Nommsen

Ingo Nommsen
Copyright: ZDF/Jens van Zoest

Moderator der ZDF Service-Sendung „Volle Kanne”

Biografie:

07.02.1971 geboren in Nürnberg 
1991 bis 1992 Produktionspraktika bei "Bavaria Film" und "Helbos Film" in München 
1993 bis 1994 Volontariat bei "Radio Oberland" in Garmisch-Partenkirchen 
 Moderator RTL "Der HAIsse Stuhl" 
1994 bis 1996 Moderator bei Radio "Charivari 95,5" in München 
1996 bis 1997 Redakteur und Moderator bei "Bayern 3" für den "Bayerischen Rundfunk" 
seit 1997 Gastrollen in Filmen und TV-Serien wie: "Menschenjagd" (ZDF), "Marienhof" (ARD). "Die Unzertrennlichen" (SAT.1) 
 Moderation RTL "Guten Abend RTL - RTL München live" 
 Moderation tm3 "Leben und Wohnen" 
Juli 2000 Studienabschluss der Kommunikationswissenschaft, Politik, Soziologie und Psychologie als "Diplom-Journalist" an der LMU München 
seit Oktober 2000Moderation der ZDF Service-Sendung "Volle Kanne" 
2005 bis 2012Moderation des ZDF-Magazins "hallo deutschland" 
2008 bis 2010Moderator der ZDF-Musikshow „Kult am Sonntag“